Avanyas Legenden als Buch
PORTO-
FREI

Avanyas Legenden

Die Schatten der Vergangenheit. Paperback.
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Vor hunderten von Jahren herrschte Krieg in Edros. Die Völker des Landes verbündeten sich gegen ihren gemeinsamen Feind und erschufen die magischen Steine der Einheit, die das Böse besiegen sollten. Man glaubte sich nach dem Krieg in Sicherheit, doch … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

13,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Avanyas Legenden als Buch

Produktdetails

Titel: Avanyas Legenden
Autor/en: Mike Heinl

ISBN: 374601736X
EAN: 9783746017365
Die Schatten der Vergangenheit.
Paperback.
Books on Demand

19. Februar 2018 - kartoniert - 460 Seiten

Beschreibung

Vor hunderten von Jahren herrschte Krieg in Edros. Die Völker des Landes verbündeten sich gegen ihren gemeinsamen Feind und erschufen die magischen Steine der Einheit, die das Böse besiegen sollten. Man glaubte sich nach dem Krieg in Sicherheit, doch dunkle Zeichen kündigten die Rückkehr des Unheiligen an. Es war Hodd, ein Bauer, der es bevorzugte wie ein Einsiedler zu leben, welcher das Schicksal über das Land in die Hände gelegt bekam, als eine junge Frau ohne Erinnerungen auf seinem Hof erschien. Sich zuerst weigernd, mit der Frau und einem Magus seine Heimat zu verlassen, schloss sich Hodd den beiden an, um die verschollenen Steine zu finden, um sie erneut gegen Edros' Geißel einzusetzen. Sie brachen zu einer Reise auf, die sich als gefährlicher herausstellte als zu Anfang angenommen, und Hodd musste lernen, dass nur seine Gefährten und er den Untergang des Landes verhindern konnten.

Portrait

Michael Heinl, von vielen nur Mike genannt, wurde 1987 geboren. Im Jahr 2006 schloss er die Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation ab und arbeitete anschließend als kaufmännischer Angestellter. Die Büroarbeit erfüllte ihn jedoch nie. So kehrte er dem Beruf den Rücken zu und orientierte sich um, woraufhin es ihn nach einigen Umwegen in eine Kindertagesstätte verschlug, wo er als Hauswirtschaftshilfe tätig war. Diese Erfahrung zeigte ihm, dass er die Arbeit mit Kindern liebte. Er beschloss, eine zweite Ausbildung zu starten, und konnte sich, nach dem Abschluss im Jahr 2016, als staatlich anerkannter Kinderpfleger bezeichnen. Ein Beruf, in dem er aufgeht.
Privat war er schon immer kreativ. Bereits als Kind zeichnete er gerne und mit den Jahren kam das Schreiben dazu. Seine Anfänge machte er mit sogenannten FanFictions, ging später auf Online-Foren über, in welchen man mit anderen Usern in verschiedene Rollen schlüpfte und gemeinsam eigene Geschichten verfasste. Aus dieser Leidenschaft wurde dieses Buch.
Zu seinen Hobbys zählen, neben Zeit mit Familie und Freunden verbringen, bis heute Computerspiele, Zeichnen und Malen, TV Serien und Filme gucken und das Kochen und Backen.
Bewertungen unserer Kunden
toller 1.Teil einer Fantasyreihe
von Katharina Richter - 21.08.2018
Klapptext: Vor hunderten von Jahren herrschte Krieg in Edros. Die Völker des Landes verbündeten sich gegen ihren gemeinsamen Feind und erschufen die magischen Steine der Einheit, die das Böse besiegen sollten. Man glaubte sich nach dem Krieg in Sicherheit, doch dunkle Zeichen kündigten die Rückkehr des Unheiligen an. Es war Hodd, ein Bauer, der es bevorzugte wie ein Einsiedler zu leben, welcher das Schicksal über das Land in die Hände gelegt bekam, als eine junge Frau ohne Erinnerungen auf seinem Hof erschien. Sich zuerst weigernd, mit der Frau und einem Magus seine Heimat zu verlassen, schloss sich Hodd den beiden an, um die verschollenen Steine zu finden, um sie erneut gegen Edros Geißel einzusetzen. Sie brachen zu einer Reise auf, die sich als gefährlicher herausstellte als zu Anfang angenommen, und Hodd musste lernen, dass nur seine Gefährten und er den Untergang des Landes verhindern konnten. Dies ist der 1.Teil einer Fantasyreihe.Und ich muss sagen das dieser dem Autor hervorragend gelungen ist.Ich wurde sofort in den Bann gezogen. Der Schreibstil ist leicht,locker und flüssig.Die Seiten flogen nur so dahin.Einmal angefangen mit lesen wollte ich das Buch kaum noch aus den Händen legen. Ich wurde in eine fantasievolle und fremde Welt entführt.Dort lernte ich den Bauern Hodd kennen.Ich begleitete ihn und seine Gefährten auf der Suche nach den verschollenen Steinen.Dabei erlebte ich spannende und atemberaubende Momente. Die Protoganisten wurden sehr gut beschrieben.Ich konnte sie mir gut vorstellen.Es gab viele unterschiedliche Charaktere welche sehr authentisch ausgearbeitet wurden.Egal ob Gut oder Böse irgendwie habe ich sie alle gemocht.Besonders sympatisch fand ich aber Hodd und habe ihn gleich in mein Herz gschlossen.Viele Szenen wurden sehr detailliert dargestellt und so war ich teilweise direkt im Geschehen dabei.Ich habe mitgelitten,mitgebangt und mitgefühlt.Durch die sehr fesselnde und packende Erzählweise von Mike Heinl wurde ich förmlich in die Geschichte hinein gezogen.Das hat mir sehr gut gefallen.Es gab immer wieder unvorhersehbare Wendungen und Ereignisse.In mir war Kopfkino und wollte immer nur wissen wie es weiter geht.Atemberaubend und unglaublich dramatisch habe ich selbst alles erlebt.Ich lernte verschiedene Völker und ihre Eigenarten kennen.Der Autor hat es auch verstanden etwas Witz in die Geschichte einzubauen.Dies ist ihm hervorragend gelungen.Gerade die Mischung aus Fantasy,Witz und Spannung hat für mich dieses Buch so lesenswert gemacht.Fasziniert haben mich auch die sehr ansprechenden und bildhaften Beschreibungen der einzelnen Schauplätze.Einfach genial wie Mike Heinl es geschafft hat mich in einer anderen Welt leben zu lassen.Die Handlung blieb durchweg facettenreich,lebendig und interessant.Zu keiner Zeit habe ich mich gelangweilt.Die letze Seite habe ich viel zu schnell umgeblättert.Den Abschluss fand ich sehr gelungen.Es bleiben zwar noch einige Fragen offen aber das macht Vorfreude auf die Fortsetzung. Das Cover ist einfach und schlicht.Aber ich finde es genau passend zu dieser Geschichte.Für mich rundet es das geniale Werk ab. Mich hat dieser 1.Teil einfach nur begeistert und fasziniert.Ich hatte viele tolle und erlebnisreiche Stunden und vergebe glatte 5 Sterne.Natürlich freue ich mich schon auf die Fortsetzung.
Hodds lebensveränderndes Abenteuer
von Arya - 05.08.2018
Inhalt Der eigenbrötlerische Hodd verbringt seine Tage mit der Bewirtschaftung seines Bauernhofes, Gesellschaft leistet ihm nur seine treue Hündin Maira. Ein anderes Leben kann und will sich der etwas verschrobene Einsiedler auch nicht vorstellen. Doch als eines Tages eine gedächtnislose Frau auf seinem Grundstück erwacht, direkt gefolgt von einem mysteriösen magiebegabten Mann, dreht sich Hodds ganzes ruhiges Leben auf den Kopf. Hodd wird ein wichtiger Teil in einem riskanten Plan, Avanya vor der Unterdrückung zu bewahren. Denn der besiegt geglaubte Tyrann ist auf dem besten Wege, erneut an die Macht zu gelangen. Und so eröffnet sich Hodd ein Abenteuer, das ihm nicht nur die vielen Facetten Avanyas aufzeigt, sondern auch seine eigenen. Meinung Wenn ich ein Buch beginne, bilde ich mir meist nach wenigen Seiten eine Meinung zum Schreibstil. So war es auch bei Avanyas Legenden und eben dieser Schreibstil hat mich gleich völlig in den Bann gezogen. Er erzeugt Atmosphäre und lässt die Szene vor dem inneren Auge aufleben, gewisse Worte oder Details hauchen den Interaktionen, Beschreibungen oder Handlungen Leben ein und lassen die Seiten nur so dahin fliegen. Die Erzählperspektive wechselt immer wieder und so kommen nicht nur die Guten , sondern auch die Bösen zu Wort, was einen interessanten Überblick schafft und einen näher an die Figuren heran bringt. Die Art des Schreibstils passt sich bei den Perspektivwechseln an die jeweilige Figur an und zeigt so die Tiefe und Vielschichtigkeit der Charaktere. Diese agieren sehr menschlich und weder hölzern noch unnatürlich, wodurch in den Dialogen eine Lebendigkeit und Dynamik entsteht. Hervorheben möchte ich vor allem die Namensgebung, seien es Figuren oder Handlungsorte. Der Autor hat in meinen Augen wirklich ein Händchen dafür, denn ich hatte sowohl bei den Charakteren das Gefühl, die Namen passen wie die Faust aufs Auge, als auch bei diversen Ortschaften, die alle intensiv und liebevoll überlegt zu sein scheinen. Hut ab! Einen großen Teil der Handlung bestreitet man an der Seite der Gefährtengruppe inklusive Hodd. Die Repräsentation verschiedener Völker ist wirklich gut gelungen und Witz, Sympathie, Spannung und Humor kommen hier nicht zu kurz. Da für mich eine Geschichte mit den Charakteren steht und fällt, kann ich auch hier nur sagen, dass ich sehr begeistert war. Die Handlung als Gesamtes nimmt im Lauf der Geschichte stetig an Spannung und Gefahr zu, bis es sich am Ende extrem zuspitzt und ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen wollte. Als ich die letzte Seite umgeblättert hatte, war ich ein wenig traurig, dass der erste Band schon vorbei ist, hatte aber trotzdem das Gefühl, dass die Handlung sinnvoll abgerundet und schlüssig ist, auch wenn einige offene Fragen und bevorstehende Aufgaben der Figuren schon viel Neugier auf Band 2 machen! Fazit Der Schreibstil hat mich völlig in die Geschichte eintauchen lassen, die Figuren sind in meiner Fantasie zum Leben erweckt worden und mit jedem Kapitel stieg die Spannung. Ich vergebe 5 mehr als verdiente Sterne und möchte auch noch auf die schöne Innengestaltung mit Karten, seitlich zentrierten Kapitelüberschriften und das stimmungsvolle Cover hinweisen, welches mir sehr gefällt und mir schon vor dem Lesen Lust auf das Buch gemacht hat.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.