Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Musiksoziologie als Buch
PORTO-
FREI

Musiksoziologie

'Handbuch der Systematischen Musikwissenschaft / In 6 Bänden'. 1. , Aufl. Mit Abbildungen.
Buch (gebunden)
Die übergeordnete Perspektive des neuen Handbuchs 'Musiksoziologie' resultiert aus der Frage, in welcher Weise das Musikleben durch gesellschaftliche Faktoren, darin inbegriffen die technologische Entwicklung, bestimmt ist. Die Themen berühren Aspekt … weiterlesen
Buch

98,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Musiksoziologie als Buch

Produktdetails

Titel: Musiksoziologie

ISBN: 3890075657
EAN: 9783890075655
'Handbuch der Systematischen Musikwissenschaft / In 6 Bänden'.
1. , Aufl.
Mit Abbildungen.
Herausgegeben von Helga de LaMotte-Haber, Hans Neuhoff
Laaber Verlag

1. August 2004 - gebunden - 573 Seiten

Beschreibung

Die übergeordnete Perspektive des neuen Handbuchs 'Musiksoziologie' resultiert aus der Frage, in welcher Weise das Musikleben durch gesellschaftliche Faktoren, darin inbegriffen die technologische Entwicklung, bestimmt ist. Die Themen berühren Aspekte der künstlerischen und technischen Produktion von Musik, der Distribution durch die Musikwirtschaft, des kulturellen Transfers, der staatlichen Regulierung (Urheberrecht, Subventionierung, Ausbildungsstätten) sowie Aspekte der Rezipientenforschung einschließlich der Mediennutzung. Vorangestellt ist ein Teil, welcher die Musiksoziologie allgemein beleuchtet und in welchem die klassischen Positionen vorgestellt werden.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.