Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Nachricht von 'Realis de Vienna' Prüfung des Europischen Verstandes durch di Weltweise Geschicht als Buch
PORTO-
FREI

Nachricht von 'Realis de Vienna' Prüfung des Europischen Verstandes durch di Weltweise Geschicht

'Germanisch-Romanische Monatsschrift. Beihefte'. 6 Abbildungen.
Buch (gebunden)
Parteilich und äußerst polemisch bezieht die "Nachricht von Realis de Vienna Prüfung des Europischen Verstandes durch di Weltweise Geschicht" (1715) Stellung in der frühneuzeitlichen Debatte um die Rangfolge der europäischen Nationen. Ihr Gegenstand … weiterlesen
Buch

42,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Nachricht von 'Realis de Vienna' Prüfung des Europischen Verstandes durch di Weltweise Geschicht als Buch

Produktdetails

Titel: Nachricht von 'Realis de Vienna' Prüfung des Europischen Verstandes durch di Weltweise Geschicht

ISBN: 3825350746
EAN: 9783825350741
'Germanisch-Romanische Monatsschrift. Beihefte'.
6 Abbildungen.
Bearbeitet von Martin Disselkamp
Universitätsverlag Winter

September 2005 - gebunden - 222 Seiten

Beschreibung

Parteilich und äußerst polemisch bezieht die "Nachricht von Realis de Vienna Prüfung des Europischen Verstandes durch di Weltweise Geschicht" (1715) Stellung in der frühneuzeitlichen Debatte um die Rangfolge der europäischen Nationen. Ihr Gegenstand ist das Renommee der Deutschen, zumal der Gelehrten, das der anonyme Verfasser durch Negativstereotypen ebenso bedroht sieht wie durch die Franzosennachahmung nach dem Vorbild seines Hauptgegners Christian Thomasius. Die Streitschrift ist der wohl interessanteste Text aus dem Umfeld des clandestinen Philosophen und frühen Radikalaufklärers Gabriel Wagner alias Realis de Vienna. Johann Gottfried Herder hat das Werk in den "Briefen über die Humanität" abwägend diskutiert; im übrigen blieb es bis in die jüngste Zeit fast völlig unbekannt. Ton und Thema lassen den Text, den diese Ausgabe erstmals leicht zugänglich macht, für die Literaturgeschichte und für die Geschichte der Gelehrsamkeit gleichermaßen aufschlußreich werden.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.