Klick ins Buch Barrierefreies Bauen - Funktions- und Konstruktionsmängel. als Buch
PORTO-
FREI

Barrierefreies Bauen - Funktions- und Konstruktionsmängel.

136 Abbildungen.
Buch (gebunden)
Welche Anforderungen beim Barrierefreien Bauen zu erfüllen sind, gibt die Normenreihe DIN 18040 vor. In der Praxis hat sich gezeigt, dass zu ihrer Umsetzung technische Detaillösungen erforderlich sind, die teilweise im Widerspruch zu gültigen bautech … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

42,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Barrierefreies Bauen - Funktions- und Konstruktionsmängel. als Buch

Produktdetails

Titel: Barrierefreies Bauen - Funktions- und Konstruktionsmängel.
Autor/en: Nadine Metlitzky, Lutz Engelhardt

ISBN: 3816799604
EAN: 9783816799603
136 Abbildungen.
Begründet von Günter Zimmermann
Herausgegeben von Ralf Ruhnau
Fraunhofer Irb Stuttgart

30. August 2017 - gebunden - 141 Seiten

Beschreibung

Die jüngste Novellierung des Behindertengleichstellungsgesetzes des Bundes rückt das Barrierefreie Bauen wieder verstärkt in den Fokus. Welche Anforderungen dabei zu erfüllen sind, gibt die Normenreihe DIN 18040 vor. Die Norm beschreibt anhand von Schutzzielen, welche Eigenschaften Gebäude besitzen müssen, um Menschen mit Behinderungen Zugang und Nutzung zu erleichtern. In der Praxis hat sich herausgestellt, dass diese Ziele technische Detaillösungen erfordern, die teilweise im Widerspruch zu den gültigen bautechnischen Normen stehen. Was im Neubau durch vorausschauendes Planen und Verwendung geeigneter Bauprodukte noch lösbar ist, bereitet im baulichen Bestand oft erhebliche Schwierigkeiten. Funktional und baukonstruktiv mangelhafte Ausführungen sind die Folge. In diesem Buch fassen die Autoren ihre langjährigen Erfahrungen beim Barrierefreien Bauen zusammen. Aus dem Blickwinkel der Sachverständigen schildern sie an bereits in Betrieb gegangenen Objekten und an nachgerüsteten baulichen Anlagen, was passiert, wenn das Gesamtthema der baulichen Barrierefreiheit ungenügend Berücksichtigung gefunden hat.
Das Buch gibt Fachplanern Hilfestellung, Fehler zu vermeiden, indem Konflikte zwischen der Forderung nach barrierefreier Planung und konstruktiv/bauphysikalischen Anforderungen erkannt und geeignete Sonderlösungen entwickelt werden. Zum anderen unterstützt das Buch Sachverständige darin, bei der Beurteilung von Mängeln und Schäden weitsichtig alle funktionalen und konstruktiven Aspekte zu erkennen und zu berücksichtigen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Schäden an Tragstrukturen für Windenergieanlagen.
Buch (gebunden)
von Horst Bellmer
Schäden an Trockenbaukonstruktionen
Buch (gebunden)
von Peter Wachs
Schäden durch mangelhaften Brandschutz
Buch (gebunden)
von Gerd Geburtig, I…
Schäden bei Baugrubensicherungen
Buch (gebunden)
von Martin Achmus
Schwimmbäder
Buch (gebunden)
von Newen Arndt
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.