Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Terroristen oder Geheimdienstmarionetten? als Buch
PORTO-
FREI

Terroristen oder Geheimdienstmarionetten?

Buch (kartoniert)
Wer sind die Drahtzieher des geplanten Attentats in Straßburg?
In Frankfurt stehen fünf Angeklagte vor Gericht, die ein Attentat in Straßburg geplant haben sollen.
Im August, nach mehr als anderthalb Jahren Untersuchungshaft und gut fünf Monate nach Be … weiterlesen
Buch

13,80 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Terroristen oder Geheimdienstmarionetten? als Buch

Produktdetails

Titel: Terroristen oder Geheimdienstmarionetten?
Autor/en: Nasrin Parsa

ISBN: 3889751067
EAN: 9783889751065
Illustriert von Fabio Biasio
Zambon Verlag + Vertrieb

Januar 2006 - kartoniert - 280 Seiten

Beschreibung

Wer sind die Drahtzieher des geplanten Attentats in Straßburg?
In Frankfurt stehen fünf Angeklagte vor Gericht, die ein Attentat in Straßburg geplant haben sollen.
Im August, nach mehr als anderthalb Jahren Untersuchungshaft und gut fünf Monate nach Beginn des Prozesses, erklärt Beindali: "Wir sind Opfer des französischen Geheimdienstes.". Nach seinem Wissen stamme der Plan für ein Sprengstoffattentat in Straßburg von einem Mitarbeiter eines französischen Geheimdienstes. Boukhari, ein weiterer Angeklagter, habe ihm berichtet, "aus London den Auftrag zu haben". Er sei sich aber heute nicht mehr sicher, sagt Beindali, ob der Anschlag auf die Straß-burger Friedenssynagoge tatsächlich verwirklicht werden sollte. Es könnte auch sein, dass er und die Mitangeklagten lediglich zu Vorbereitungshandlungen gebracht werden sollten, um sie dann, wie am 26. Dezember 2000 in Frankfurt geschehen, zu verhaften. "Wir alle, die wir hier als Angeklagte sitzen, sind Opfer der Spiele der Geheimdienste hinter unserem Rücken?', so Beindali.
Es ist sicher, dass Noureddine, der Vermittler und Organisator des Straßburger Anschlags, ein Mitarbeiter des Geheimdienstes war. Beindali hatte bereits im afghanischen Ausbildungslager einen solchen Verdacht.
Das Gericht und die übrigen Prozessbeteiligten nahmen die geradezu sensationelle Mitteilung mit wortloser Gelassenheit zur Kenntnis.
Der Prozess ließ mich nicht mehr los. Ich fing an zu recherchieren. Dabei stieß ich auf die Spur eines zweiten Geheimdienstmannes namens Muthanna, der jahrelang zwischen den Militärausbildungslagern der Islamisten in Afghanistan und dem islamistischen Netzwerk in Europa in enger Verbindung stand. Er war als Mitglied der Frankfurter Gruppe an den Vorbereitungen des Attentats in Straßburg beteiligt. Kurz bevor die Polizeirazzia stattfand, verschwand er spurlos!
Ein Politkrimi

Portrait

Nasrin Parsa, Journalistin und Buchautorin, studierte an der J. W. Goethe-Universität in Frankfurt Soziologie. 1998 begann sie als Fernsehjournalistin beim Hessischen Rundfunk zu arbeiten. Sie hat mehrere Dokumentarfilme im Bereich Kultur, Politik, Nachrichten und Bildung gemacht.
Bei ARD/ZDF besuchte die Autorin journalistische Fortbildungen. Sie arbeitet derzeit als freie Journalistin, unter anderem bei persischsprachigen Radiosendern und Zeitungen. Sie ist Mitglied des iranischen Schriftstellerverbands im Exil und des Pen-Clubs. Seit 1985 lebt Nasrin Parsa im deutschen Exil
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.