Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der Export von Leistungen der sozialen Sicherheit in der Europäischen Union als Buch
PORTO-
FREI

Der Export von Leistungen der sozialen Sicherheit in der Europäischen Union

1. Auflage.
Buch (kartoniert)
In der Europäischen Gemeinschaft gibt es die unterschiedlichsten nationalen Systeme sozialer Sicherheit. Bedenkt man, dass täglich grenzüberschreitende Tatbestände verwirklicht werden, die sozialrechtliche Implikationen haben, wird das offenkundige R … weiterlesen
Buch

48,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Export von Leistungen der sozialen Sicherheit in der Europäischen Union als Buch

Produktdetails

Titel: Der Export von Leistungen der sozialen Sicherheit in der Europäischen Union
Autor/en: Natalie Brall

ISBN: 3789083801
EAN: 9783789083808
1. Auflage.
Nomos Verlagsges.MBH + Co

12. Februar 2003 - kartoniert - 259 Seiten

Beschreibung

In der Europäischen Gemeinschaft gibt es die unterschiedlichsten nationalen Systeme sozialer Sicherheit. Bedenkt man, dass täglich grenzüberschreitende Tatbestände verwirklicht werden, die sozialrechtliche Implikationen haben, wird das offenkundige Regelungsbedürfnis deutlich. Einige nationale Vorschriften und auch eine gemeinschaftsrechtliche Verordnung, die VO 1408/71, sehen dafür zahlreiche Regelungen vor. Fraglich ist jedoch, ob diese vor allem in einer Zeit der Freizügigkeit und starken wirtschaftlichen Verflechtungen, die einer sozialrechtlichen Absicherung bedürfen, ausreichend sind. Ziel der Untersuchung ist es, eine Generalklausel zu entwickeln, die den einzelnen Leistungszweigen und sozialen Systemen gerecht wird. Dabei ist jeder Versicherungszweig des deutschen Sozialversicherungssystems, und zwar die Kranken-, Pflege-, Unfall-, Arbeitslosen- und Rentenversicherung dahingehend zu untersuchen, welche Exportleistungen bereits die nationalen Vorschriften vorsehen, ob das europäische Sekundärrecht diese Regelungen verdrängt und ob schließlich das Primärrecht der EG diese überlagert und einen weitergehenden Sozialleistungsexport als bisher vorgesehen, verlangt.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Europaministerkonferenz der Länder
Buch (kartoniert)
von Marie-Luise Schö…
Das "Kumulationsverbot" als Grenze außervertraglicher Kooperation in der EU
Buch (kartoniert)
von Claudia Weigt
Die Betrauung
Buch (kartoniert)
von Elisabeth Badenh…
Verantwortung und Solidarität in der Europäischen Union
Buch (kartoniert)
Die rechtsstaatlichen Grenzen des 'more economic approach' im Lichte der europäischen Rechtsprechung
Buch (kartoniert)
von Jan Wolters
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.