Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Generative Syntax der romanischen Sprachen als Buch
PORTO-
FREI

Generative Syntax der romanischen Sprachen

Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch. 'Stauffenburg Einführungen'. Mit Graf. und Übersichten.…
Buch (kartoniert)
Die vorliegenden Einführung in die Generative Syntax am Beispiel der Sprachen Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch richtet sich an den Einsteiger / die Einsteigerin ohne Vorkenntnisse, welche(r) sich erstmalig mit diesem Themenkomplex … weiterlesen
Buch

15,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Generative Syntax der romanischen Sprachen als Buch

Produktdetails

Titel: Generative Syntax der romanischen Sprachen
Autor/en: Natascha Müller, Beate Riemer

ISBN: 3860572741
EAN: 9783860572740
Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch.
'Stauffenburg Einführungen'.
Mit Graf. und Übersichten.
Sprachen: Deutsch Spanisch Portugiesisch Französisch Italienisch.
Stauffenburg Verlag

Juni 1998 - kartoniert - XIII

Beschreibung

Die vorliegenden Einführung in die Generative Syntax am Beispiel der Sprachen Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch richtet sich an den Einsteiger / die Einsteigerin ohne Vorkenntnisse, welche(r) sich erstmalig mit diesem Themenkomplex auseinandersetzen möchte. Die Einführung eignet sich sowohl für das Selbststudium als auch für die Verwendung in Seminaren und beinhaltet Übungen, anhand derer das erworbene Wissen überprüft und vertieft werden kann. Das Werk gliedert sich in drei Teile. Der erste, sehr allgemein ausgerichtete Teil behandelt die Zielsetzungen der Prinzipien- und Parameter-Theorie (PPT) Chomskys. Diese werden am Beispiel des Spracherwerbs verdeutlicht. Der zweite Abschnitt stellt am Beispiel der "großen" romanischen Sprachen, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch, das theoretische Instrumentarium vor. Jedes Kapitel dieses Abschnitts befaßt sich mit einem Teilbereich dieses Grammatikmodells. Zunächst wird die allen weiteren Kapiteln zugrunde liegende Annahme vorgestellt, daß syntaktische Prozesse nicht auf lineare Abfolgen von Wörtern, sondern auf den internen Aufbau von Spracheinheiten Bezug nehmen. Im Anschluß daran wird der zentrale Begriff des Lexikons und seine Rolle im Gesamtmodell definiert. Bereits an dieser Stelle wird auf die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der vier großen romanischen Sprachen eingegangen. Die weiteren behandelten Teilbereiche des Grammatikmodells sind: die Theta-Theorie, das X-bar-Schema, die Kasustheorie und die Bindungstheorie. Im Anschluß an eine Einführung in das jeweilige Teilgebiet werden die Querverbindungen dieser Gebiete untereinander und ihre Wechselwirkungen anhand von Beispielen dargestellt. Behandelt werden u.a. die Verschiebungen von syntaktischen Einheiten in Frage- und Passivsätzen und in Konstruktionen mit Anhebungsverben wie sembler, parecer und mit unakkusativen Verben wie arrivare sowie die Distribution leerer Kategorien. Der dritte Abschnitt dieser Einführung ist stark an der Empirie ausgerichtet und widmet sich speziellen Phänomenen der großen romanischen Sprachen, z.B. der freien Inversion des Subjekts und dem flektierten Infinitiv. Ziel dieses Abschnitts ist die Sensibilisierung des Lesers für die theoretischen Grundlagen anhand der Empirie und die sich daraus ergebenden Möglichkeiten einer Weiterentwicklung des Grammatikmodells.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Sprache - linearisierte Struktur in Bewegung
Buch (kartoniert)
von Ulrich Wandruszk…
Lexikalisch-funktionale Grammatik
Buch (kartoniert)
von Christoph Schwar…
Würzburger Wald
Buch (kartoniert)
von Sven Staffeldt, …
Syntaxtheorien
Buch (kartoniert)
Pragmatiktheorien
Buch (kartoniert)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.