Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Natur, Ethik und Fortschritt als Buch
PORTO-
FREI

Natur, Ethik und Fortschritt

Gedenkschrift für Dr. Kurt Weisshaupt. 1. , Aufl. Text.
Buch (gebunden)
Der Nutzen der Philosophie für das Leben wird oftmals in Frage gestellt. Kurt Weisshaupt hat verdeutlicht, dass Faszination für grosse theoretische Fragen und Praxisbezug Hand in Hand gehen können. "Gibt man zu, dass alles Reden von Ethik mit Wissen … weiterlesen
Buch

28,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Natur, Ethik und Fortschritt als Buch

Produktdetails

Titel: Natur, Ethik und Fortschritt

ISBN: 372812950X
EAN: 9783728129505
Gedenkschrift für Dr. Kurt Weisshaupt.
1. , Aufl.
Text.
Herausgegeben von Andrea Arz de Falco, Klaus P Rippe, Ariane Willemsen
Vdf Hochschulverlag AG

November 2004 - gebunden - 212 Seiten

Beschreibung

Der Nutzen der Philosophie für das Leben wird oftmals in Frage gestellt. Kurt Weisshaupt hat verdeutlicht, dass Faszination für grosse theoretische Fragen und Praxisbezug Hand in Hand gehen können. "Gibt man zu, dass alles Reden von Ethik mit Wissenschaft nichts zu tun habe - weil Ethik selbst keine strenge Wissenschaft sei und die strengen Wissenschaften wertfrei verführen -, dann liefert man die Moral dem Belieben einzelner Subjekte aus. Man tut dann zwar so, als ob der Mensch in moralischer Hinsicht als autonomes (ein sich selber Gesetze gebendes) Wesen betrachtet werden müsse, bestreitet aber zugleich die Verbindlichkeit der so entstandenen Gesetze für andere." Kurt Weisshaupt, Ethik und Medizin, 1976.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.