Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Keine Angst vor Methusalem! als Buch
PORTO-
FREI

Keine Angst vor Methusalem!

Warum wir mit dem Altern unserer Bevölkerung gut leben können. 1. , Aufl. Zahlreiche farbige Graphiken. Wer…
Buch (gebunden)
»Wir haben zuwenig Kinder und wir werden immer älter. Unsere Zukunft und die unserer Kinder steht auf dem Spiel«, sagt Horst Köhler. »Im Krieg der Generationen sind Sie dabei. Tatsächlich ist unsere Lage unhaltbar geworden«, sagt Frank Schirrmacher. … weiterlesen
Buch

16,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Keine Angst vor Methusalem! als Buch

Produktdetails

Titel: Keine Angst vor Methusalem!
Autor/en: Nicholas Strange

ISBN: 393492090X
EAN: 9783934920903
Warum wir mit dem Altern unserer Bevölkerung gut leben können.
1. , Aufl.
Zahlreiche farbige Graphiken.
Wer Schirrmacher gelesen hat, muss auch Strange lesen.
Klampen, Dietrich zu

April 2006 - gebunden - 137 Seiten

Beschreibung

»Wir haben zuwenig Kinder und wir werden immer älter. Unsere Zukunft und die unserer Kinder steht auf dem Spiel«, sagt Horst Köhler. »Im Krieg der Generationen sind Sie dabei. Tatsächlich ist unsere Lage unhaltbar geworden«, sagt Frank Schirrmacher. Nicholas Strange aber fragt: Wird die schrumpfende Zahl von Arbeitsfähigen wirklich unvermeidlich von der dramatisch steigenden Masse alter Leute erdrückt? Zwar ist an der demographischen Entwicklung kein Zweifel möglich. Die Folgen aber stellen dank der vorhandenen Produktivitäts- und Arbeitskraftreserven unserer Wirtschaft kein unvermeidliches Problem dar. Denn bei fünf Millionen Arbeitslosen, durchschnittlich zweiprozentigem Produktivitätsfortschritt pro Jahr und vergleichsweise extrem langen Ausbildungszeiten sind diese Reservenin Deutschland sehr groß. Seine detaillierte Analyse läßt den Autor zu dem Schluß kommen: Im schlimmsten Falle werden wir in 50 Jahren nur doppelt, nicht dreimal so großen Wohlstand genießen können wie heute.

Portrait

Nicholas Strange, geboren 1947 in Bournemouth, England, studierte Volkswirtschaftslehre, Psychologie und Philosophie in Oxford, an der London School of Economics und an der European Business School in Fontainebleau. Er arbeitet als Unternehmensberater in Köln und lehrt Betriebswirtschaft und Infografik an der Russischen Akademie der Wirtschaft in Moskau. Strange hat zahlreiche Artikel zum Thema Volks- und Betriebswirtschaft veröffentlicht. In Kürze erscheinen seine Bücher"EU or US"(Edinburgh),"Un Paese chiamato Europa"(Mailand) sowie"The Devils Picture Book: An Encyclopaedia of Graphic Deceit"(London)
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.