Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Unabhängigkeit des Abschlussprüfers nach deutschem, US-amerikanischem und internationalem Recht als Buch
PORTO-
FREI

Die Unabhängigkeit des Abschlussprüfers nach deutschem, US-amerikanischem und internationalem Recht

1. Auflage.
Buch (kartoniert)
Die Sicherung der Unabhängigkeit des Abschlussprüfers ist national und international von erheblicher Bedeutung und aufgrund der jüngsten Bilanzskandale Gegenstand rechtspolitischer Diskussionen. Durch eine rechtsvergleichende Gegenüberstellung unters … weiterlesen
Buch

58,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Unabhängigkeit des Abschlussprüfers nach deutschem, US-amerikanischem und internationalem Recht als Buch

Produktdetails

Titel: Die Unabhängigkeit des Abschlussprüfers nach deutschem, US-amerikanischem und internationalem Recht
Autor/en: Nicole D. Demme

ISBN: 383290333X
EAN: 9783832903336
1. Auflage.
Nomos Verlagsges.MBH + Co

16. Oktober 2003 - kartoniert - 309 Seiten

Beschreibung

Die Sicherung der Unabhängigkeit des Abschlussprüfers ist national und international von erheblicher Bedeutung und aufgrund der jüngsten Bilanzskandale Gegenstand rechtspolitischer Diskussionen. Durch eine rechtsvergleichende Gegenüberstellung untersucht die Verfasserin, ob die Institution der Abschlussprüfung die Unabhängigkeit des Prüfers ausreichend sichert oder eine Fortentwicklung des deutschen Rechts in Anlehnung an die in jüngster Zeit modernisierten US-amerikanischen und internationalen Regelungen angezeigt ist. Die Verfasserin erläutert die Unabhängigkeitsregelungen im deutschen Recht, wobei neben handels- und berufsrechtlichen Bestimmungen die aktuelle corporate-governance-Debatte berücksichtigt wird. Im Anschluss wird die Rechtslage in den USA und die Unabhängigkeitsregeln der International Federation of Accountants (IFAC) erarbeitet. Die Untersuchung schließt mit einer rechtsvergleichenden Gegenüberstellung der Regelungen. Die Studie wendet sich in gleichem Maße an Juristen und Wirtschaftsprüfer, die mit Fragen zur Unabhängigkeit des Abschlussprüfers befasst sind. Sie leistet einen wertvollen Beitrag zur gegenwärtigen Diskussion über die Unabhängigkeitsproblematik.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Haftung des gesetzlichen Abschlussprüfers im Internationalen Privatrecht
Buch (kartoniert)
von Leonard Kirscht
Reform der Vorstandsvergütung
Buch (kartoniert)
von Benedikt Hoegen
Unternehmensrestrukturierung im Umbruch?!
Buch (kartoniert)
Organhaftung als Instrument der aktienrechtlichen Corporate Governance
Buch (kartoniert)
von Nicolas Kutscher
Mobilität gemeinnütziger Stiftungen in Europa durch Wandlung
Buch (kartoniert)
von Joachim Mogck
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.