Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Art. 321bis StGB: Das Berufsgeheimnis in der medizinischen Forschung als Buch
PORTO-
FREI

Art. 321bis StGB: Das Berufsgeheimnis in der medizinischen Forschung

'Basler Studien zur Rechtswissenschaft / Reihe C: Strafrecht'.
Buch (kartoniert)
Die medizinische Forschung benötigt Daten, die in der Regel dem medizinischen Berufsgeheimnis unterstehen. Bislang erhielt die Forschung diese Daten, ohne dass einer der in Art. 321 StGB vorgesehenen Rechtfertigungsgründe vorlag. Mit dem neuen Art. 3 … weiterlesen
Buch

92,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Art. 321bis StGB: Das Berufsgeheimnis in der medizinischen Forschung als Buch

Produktdetails

Titel: Art. 321bis StGB: Das Berufsgeheimnis in der medizinischen Forschung
Autor/en: Niklaus Ruckstuhl

ISBN: 3719017591
EAN: 9783719017590
'Basler Studien zur Rechtswissenschaft / Reihe C: Strafrecht'.
Helbing & Lichtenhahn

31. Mai 1999 - kartoniert - 416 Seiten

Beschreibung

Die medizinische Forschung benötigt Daten, die in der Regel dem medizinischen Berufsgeheimnis unterstehen. Bislang erhielt die Forschung diese Daten, ohne dass einer der in Art. 321 StGB vorgesehenen Rechtfertigungsgründe vorlag. Mit dem neuen Art. 321bis StGB sollte diesem Missstand abgeholfen werden , indem neu eine Expertenkommission Bewilligungen erteilen kann, gestützt auf welche vor Allem die Ärzteschaft Daten an die Forschung weiter geben darf. Die vorliegende Arbeit setzt sich einerseits mit der grundsätzlichen Zulässigkeit der getroffenen Regelung auseinander. Zum anderen stellt sie die konkrete Praxis der Expertenkommission dar, die der Autor als ehemaliger Mitarbeiter der Kommission bestens kennt, und überprüft diese Praxis auf ihre Rechtmässigkeit hin. Vom neuen Art. 321bis StGB Betroffene (Ärzteschaft, Forschende, Advokatur und Behörden) finden darin viele Hinweise, wie und unter welchen Bedingungen zur Weitergabe von Berufsgeheimnissen an die Forschung erteilt. Ebenso wird kritisch hinterfragt, inwiefern die gesetzliche Regelung und die darauf beruhende Praxis der Expertenkommission rechtlich haltbar ist.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.