Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Todeslieder

von Nina Rudt
Roman.
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Der dritte Weltkrieg ist vorbei. Die meisten Großstädte sind vernichtet und unbewohnbar. Die Menschen sind in strenge Klassen unterteilt. Während Ivy ein Leben im Überfluss führt, muss sie zusehen, wie die unteren Klassen kaum überleben. Die Musik is … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

12,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Todeslieder als Buch

Produktdetails

Titel: Todeslieder
Autor/en: Nina Rudt

ISBN: 3956691105
EAN: 9783956691102
Roman.
Bookspot Verlag

1. März 2019 - kartoniert - 393 Seiten

Beschreibung

Der dritte Weltkrieg ist vorbei. Die meisten Großstädte sind vernichtet und unbewohnbar. Die Menschen sind in strenge Klassen unterteilt. Während Ivy ein Leben im Überfluss führt, muss sie zusehen, wie die unteren Klassen kaum überleben. Die Musik ist die modernste Waffe der Menschheit, nachdem die Totenweber sich als neue Ebene der Evolution herauskristallisiert haben. Durch ihre Fähigkeit, Todeslieder zu komponieren, sind sie mächtig - und gefürchtet. In den unteren Schichten versuchen sie der Verfolgung und dem sicheren Tod zu entgehen.
Als Ivys kleine Schwester entführt wird, hinterlässt der Täter ein unmissverständliches Zeichen am Tatort: Ein Todeslied. Ivy begibt sich auf eine gefährliche Suche nach dem Kidnapper. Kann sie ihn finden und stoppen, bevor er seine tödliche Melodie zu Ende gewebt hat? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt...

Portrait

Nina Rudt, 1996 in Göttingen geboren, studiert derzeit Medizin in Magdeburg. Das Lesen und Schreiben von Geschichten begleitet sie schon seit ihrer Kindheit als große Leidenschaft. So schaffte sie es bereits 2012 mit ihrer Kurzgeschichte "Der Fehler" unter die Top 10 des MANGAKA-Schreibwettbewerbs vom Carlsen Verlag. Die spannende Dystopie "Todeslieder" ist ihr Debütroman. Rudt begeistert mit ihrer Fähigkeit, beim Leser einmalige Bilder zu zaubern, die noch lange nach dem Lesen bestehen bleiben.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Herrschaften
Buch (kartoniert)
von Marina Wislag
Schattenmensch
Buch (kartoniert)
von Jürgen Siegmann
Goodbye Ruby Tuesday
Buch (kartoniert)
von T. S. Freytag
Gabriel
Buch (kartoniert)
von Kaja Bergmann
Mnemophobia
Buch (kartoniert)
von Kaja Bergmann
vor
Bewertungen unserer Kunden
Sehr spannend!
von Lara - 17.03.2019
Das Buch spielt in der Zukunft, es gibt Menschen mit besonderen Fähigkeiten, die Totenweber, die mithilfe ihrer Stimme andere manipulieren können. Ivys kleine Schwester wird von so einem Totenweber entführt und Ivy versucht, sie zu finden ... Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist irgendwie modern und dynamisch, es geht flott voran, sodass keine Langeweile aufkommt. Die Charaktere sind echt interessant, auch die Nebenfiguren fand ich spannend, da manche während das Buch sich durchaus weiterentwickeln. Die Welt selbst bleibt manchmal ein bisschen im Hintergrund, wird aber im Großen und Ganzen ganz gut vermittelt. Also auch ähnliche Dinge wie das Klassensystem, Tattoos als Erkennungsmerkmal und der technische Fortschritte werden thematisiert, hätten aber noch mehr betont werden können, gerade weil das ja auch spannend zu lesen ist. Besonders gut hat mir das Ende gefallen, aber ich will nicht spoilern. Es gibt da eine Sache, mit der ich echt nicht gerechnet hätte! Das hat die Story aber umso realistischer für mich gemacht.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.