Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Club der Heldinnen 01. Entführung im Internat

Empfohlen ab 9 Jahre. GB. Grundschüler.
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Juhu, es geht los! Das neue Schuljahr auf dem Matilda Imperatrix, dem Internat für Mädchen mit außerordentlichen Fähigkeiten!
Flo und Pina beratschlagen schon, wie sie die Geländespiele gewinnen und die beiden Oberzicken Cilly und Lilly abhängen. Doch … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

12,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Club der Heldinnen 01. Entführung im Internat als Buch

Produktdetails

Titel: Club der Heldinnen 01. Entführung im Internat
Autor/en: Nina Weger

ISBN: 3789104655
EAN: 9783789104657
Empfohlen ab 9 Jahre.
GB.
Grundschüler.
Illustriert von Nina Dulleck
Oetinger Friedrich GmbH

20. Februar 2017 - gebunden - 224 Seiten

Beschreibung

Juhu, es geht los! Das neue Schuljahr auf dem Matilda Imperatrix, dem Internat für Mädchen mit außerordentlichen Fähigkeiten!
Flo und Pina beratschlagen schon, wie sie die Geländespiele gewinnen und die beiden Oberzicken Cilly und Lilly abhängen. Doch dann kommt der große Schreck: Flos kleine Schwester Charly verschwindet spurlos!
Flo verdächtigt sofort die Neue in ihrem Zimmer. War doch klar, dass diese Blanca ein dunkles Geheimnis verbirgt! Aber bald merken Flo und Pina, dass sie Charly nur mit Blancas Hilfe retten können. Denn gemeinsam sind die drei wirklich heldenhaft!
Witzig, schlau und abenteuerlich: Dieser Club ist für alle da!
Hier geht es zum Club der Heldinnen-Special/a
Bewertungen unserer Kunden
Gemeinsam sind sie unschlagbar!
von danielamariaursula - 24.02.2017
Rittersproß Flo und Cherokee-Mädchen Pina sind beste Freundinnen und Zimmergenossinnen im Mathilda Imperatrix Internat für Mädchen mit besonderen Fähigkeiten. Denn diese Schule darf nicht jedes Mädchen besuchen, nein, nur solche mit so herausragenden Fähigkeiten auf einem Spezialgebiet, daß von ihnen erwartet wird, daß sie einmal große Dinge zu Gunsten der Menschheit leisten werden. Flo ist ein Strategie-Genie und Pina eine herausragende Fährten- und Spurenleserin und steckt voller indianischer Weisheiten. Außerdem schlagen sich die beiden immer glänzend bei dem alljährlichen Geländespiel, müßten sie da nur nicht immer Flos kleine Schwester Charly mit ins Team nehmen. Das Leben im Internat könnte so schön sein, wären das nicht Cilly und Lilly die beiden Technik und IT-Talente, doch echte Zicken und Erzrivalinnen von Flo, Pina und ihren Freundinnen. Nun haben sie zum Beginn des neuen Schuljahres auch noch das ausbruchssicherste Zimmer im ganzen Internat erhalten und eine neue Zimmergenossin, eine furchtbar brav aussehende Cupcakes backende Rothaarige namens Blanca. Als dann unerwartet Flos kleine Schwester Charly aus dem Internat entführt wird, müssen die drei Zimmergenossinnen zusammenhalten, ob sie wollen oder nicht, denn nur gemeinsam können sie ihr überwachtes, ausbruchssicheres Zimmer verlassen und auf die Suche nach Charly gehen! Das von Nina Dullek gestaltete Cover zeigt die drei Zimmernachbarinnen wie sie auf heißer Spur sind. Jede ist klar charakterisiert und typisch dargestellt. Jedes Kapitel beginnt dann auch mit einer Vigniette welche die Hauptperson des jeweiligen Kapitels zeigt. Außerdem ist dem Buch ein Clubausweisbogen mit vier Ausweisen für 4 Heldinnen, ebenfalls von Nina Dullek gestaltet beigefügt. Ebenso typisch drücken sich die drei Mädchen auch aus. Pina hat stets eine indianische Weisheit wie: "...Du kannst den Frühling so wenig wie den Sommer herbeizwingen. Du kannst nur geduldig warten..." parat und Blanca flucht wie eine echte Piratin und wählt gerne Vergleiche aus der Seefahrt. Sehr gut gefällt mir, daß Flo stets von ihrer kleinen Schwester Charly genervt ist, aber eifersüchtig reagiert, als diese beginnt Blanca anzuhimmeln. Als Charly dann entführt ist, merkt sie erst mal richtig, wie sehr sie ihre nervige kleine Schwester liebt¿. Ja, oft offenbart erst der Verlust den Wert dessen, was man verloren hat¿. Der Entführung von Charly müssen die Mädels natürlich auf den Grund gehen und erweisen sich dabei sowohl als sehr einfallsreich, als auch sehr weitsichtig. Sie kennen ihre Pappenheimer aus der Schule nämlich sehr gut - sowohl ihre Schwächen, als auch Stärken und nutzen diese zum ihrem Vorteils aus. Nur so können sie gemeinsam der gut bewachten festungsgleichen Schule entkommen und die Jagd aufnehmen. Denn die Entführer stellen natürlich Forderungen, welche nicht ohne weiteres zu erfüllen sind. Keines der Mädchen könnte diese Aufgabe alleine lösen, aber zu dritt sind sie hoffentlich unschlagbar, dafür müssen sie allerdings erst einmal zusammen wachsen. Flo ist sehr misstrauisch der armen Blanca gegenüber und Pina steht stets in der Mitte und muß schlichten. Das kann sie zum Glück sehr gut, aufgrund ihrer feinfühligen und geduldigen Art. Die drei Mädchen sind bis auf ihren Mut und ihre Abenteuerlust sehr unterschiedlich. Aber genau diese verbindet sie und garantiert ein spannendes Leseerlebnis mit weisen indianischen Worten und viel Grund zu schmunzeln. Wir freuen uns auf die hoffentlich ebenso kurzweilige Fortsetzung, welche im Herbst folgen soll und vergeben gerne 5 von 5 Sternen.
fantasievoll und spannend
von MarTina - 15.02.2017
Flo und Pina gehen auf das Internat Matilda Imperatrix. Sie freuen sich schon auf das neue Schuljahr und die Geländespiele, die sie dieses Jahr unbedingt gewinnen möchten. Doch erst bekommen sie Blanca als neue Zimmergenossin, die irgendetwas vor ihnen zu verbergen scheint. Dann wird auch noch Flos kleine Schwester Charly entführt. Flo ist sich sicher, dass Blanca etwas damit zu tun hat. Doch um Charly zu retten, müssen Pina und Flo mit Blanca zusammenarbeiten. Und so stürzen sich die Mädchen in ein gefährliches Abenteuer. Meine Meinung: Das Matilda Imperatrix ist eine ganz besondere Schule. Dieses Internat dürfen nur Mädchen besuchen, die ein außergewöhnliches Talent besitzen, mit dem sie eines Tages die Welt verbessern können. Schon dies hat mir sehr gefallen. Um sich die Schule ein bisschen besser vorstellen zu können, gibt es am Ende der Geschichte auch einen Übersichtsplan sowie Die wahre Geschichte des Matilda Imperatix . Flo und Pina waren mir sofort sympathisch. Sie sind beste Freundinnen, die gemeinsam durch Dick und Dünn gehen. Außerdem sind sie sehr mutig und selbstbewusst. Sie neigen auch zum Schulausbruch, so dass sie schon unter besonderer Beobachtung der Schuldirektorin stehen. Doch dies hindert sie nicht daran, weiterhin Fluchtpläne zu schmieden. Natürlich haben beide auch besondere Talente: Flo ist eine tolle Planerin, Pina glänzt dagegen als Spurenleserin und Naturforscherin. Ihre neue Zimmergenossin Blanca ist anfangs sehr zurückhaltend. Man kann sie nicht wirklich einschätzen. Dass sie ein Geheimnis verbirgt, davon ist man aber sofort überzeugt. Mit Blancas Einzug nimmt die Geschichte sofort Fahrt auf. Erst geht es nur darum, mit Blanca zurechtzukommen, doch dann ist Charly in Gefahr. Und nun versuchen drei Mädchen sie auf eigene Faust zu retten. Dazu müssen sie einige Schwierigkeiten überwinden. Hier gibt es oft witzige Dialoge und spannende Rätsel, aber auch viele Unstimmigkeiten zwischen den Mädels, deren Gefühle man immer verstehen kann. Es machte richtig Spaß, die Mädchen bei ihrem Abenteuer zu begleiten. Die Geschichte ist in 26 Kapitel eingeteilt. Toll finde ich dabei auch die schwarz-weißen Vignetten, die an jedem Kapitelanfang stehen bzw. auch die Umrandungen der Seitenzahlen. Der Schreibstil ist flüssig und mitreissend. Nach ein paar Sätzen war ich sofort in der Geschichte drin. Außerdem wurde alles so anschaulich beschrieben, dass man von den Personen bzw. den Schauplätzen sofort ein Bild vor Augen hat. Fazit: Ein fantasievolles und spannendes Abenteuer mit starken und sympathischen Heldinnen. Das Lesen hat mir richtig Spaß gemacht. Ich bin schon auf die Fortsetzung gespannt!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.