Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Komponieren für Film und Fernsehen als Buch
PORTO-
FREI

Komponieren für Film und Fernsehen

Ein Handbuch. 'Studienbuch Musik'. 4. Auflage 2011. Zahlreiche Abbildungen und Notenbeisp.
Buch (kartoniert)
Dieses Buch bietet, Theorie und Praxis miteinander verbindend, eine Kompositionslehre, die weit über das Thema "Film" hinaus wegweisend ist. Mit Tipps aus der Praxis, etwa zu den Fragen Musik und Filmschnitt, Synchronisation von Bild und Musik, Abmis … weiterlesen
Buch

32,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Komponieren für Film und Fernsehen als Buch

Produktdetails

Titel: Komponieren für Film und Fernsehen
Autor/en: Norbert Jürgen Schneider

ISBN: 3795787084
EAN: 9783795787080
Ein Handbuch.
'Studienbuch Musik'.
4. Auflage 2011.
Zahlreiche Abbildungen und Notenbeisp.
Schott Music

14. Mai 2001 - kartoniert - 304 Seiten

Beschreibung

Dieses Buch bietet, Theorie und Praxis miteinander verbindend, eine Kompositionslehre, die weit über das Thema "Film" hinaus wegweisend ist. Seit 1980 bedeutet Komponieren allgemein nicht mehr allein logisches Entwickeln mit den traditionellen Materialien Raum, Zeit und Klang: Thema der Musik ist vielmehr assoziatives Komponieren, die Integration von U-, E-, Weltmusik und Jazz auch unter Zuhilfenahme modernster Studiotechnik. Den Einsatz dieser Komponenten bei der Entstehung von Filmmusik schildert der Autor in seinem Buch und gibt Tipps aus der Praxis, etwa zu den Fragen Musik und Filmschnitt, Synchronisation von Bild und Musik, Abmischung, Sound-Sampling bis hin zu alltäglichen Problemen wie Studiokosten und Honorar.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Vorwort - Einleitung - Musikdramaturgische Grundlagen - Musik - die Welt des Archaischen - Komponieren mit "Raum" - Komponieren mit "Zeit" - Komponieren mit "Klang" (Sound) - Entstehungsphasen einer Filmmusik - Kleines Filmkomponisten-Lexikon (deutsch/englisch) - Literaturverzeichnis - Filmographie Norbert J. Schneider - Biographie - Personen- und Stichwort-Register

Portrait

Enjott Schneider ist Professor für Filmkomposition an der Münchner Musikhochschule. Zudem ist er langjährig als Komponist für Bühne, Konzertsaal und Film (z.B. zu "Schlafes Bruder", "Herbstmilch", "Stalingrad" oder "Stauffenberg") tätig. Er wurde u.a. ausgezeichnet mit dem Bayerischen Filmpreis für die Musik zu "Rama Dama", dem Bundesfilmband in Gold für Musiken zu "Leise Schatten" und" Wildfeuer" sowie dem Fipa d'or für die "Beste europäische Filmmusik" zu "Jahrestage". Deutscher Fernsehpreis 2007 "Beste Filmmusik "für"Nicht alle waren Mörder" und "Die Flucht". Mitglied im Aufsichtsrat der GEMA seit 2003.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der kleine Hey. Die Kunst des Sprechens
Buch (kartoniert)
von Julius Hey
Lehren und Lernen im Instrumentalunterricht
Buch (kartoniert)
von Anselm Ernst
Intonation
Buch (kartoniert)
von Gerhard Mantel
Praxis Kinderstimmbildung
Buch (kartoniert)
von Andreas Mohr
Handbuch der Kinderstimmbildung
Buch (kartoniert)
von Andreas Mohr
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.