Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
"Jüdisch, römisch, deutsch zugleich ...?" als Buch
PORTO-
FREI

"Jüdisch, römisch, deutsch zugleich ...?"

Eine Untersuchung der literarischen Selbstkonstruktion Karl Wolfskehls unter besonderer Berücksichtigung seiner…
Buch (gebunden)
Der Dichter und Gelehrte Karl Wolfskehl war in entscheidender Weise an der Entstehung des George-Kreises beteiligt, jener "geistigen Großmacht" (Thomas Nipperdey), welche die politische und künstlerische Landschaft des letzten Jahrhunderts weit über … weiterlesen
Buch

65,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
"Jüdisch, römisch, deutsch zugleich ...?" als Buch

Produktdetails

Titel: "Jüdisch, römisch, deutsch zugleich ...?"
Autor/en: Norman Franke

ISBN: 3825351068
EAN: 9783825351069
Eine Untersuchung der literarischen Selbstkonstruktion Karl Wolfskehls unter besonderer Berücksichtigung seiner Exillyrik.
'Beiträge zur neueren Literaturgeschichte'.
Universitätsverlag Winter

Mai 2006 - gebunden - 628 Seiten

Beschreibung

Der Dichter und Gelehrte Karl Wolfskehl war in entscheidender Weise an der Entstehung des George-Kreises beteiligt, jener "geistigen Großmacht" (Thomas Nipperdey), welche die politische und künstlerische Landschaft des letzten Jahrhunderts weit über die deutsche Konservative Revolution hinaus prägte. Unter Verwendung von Methoden u.a. aus den Bereichen der Gedächtnisforschung und der Handlungstheorie untersucht dieses Buch die literarische Selbstkonstruktion Karl Wolfskehls, der bereits früh vor der Terrorherrschaft der Nationalsozialisten warnte, um dann im neuseeländischen Exil die große europäische Kultursynthese ("jüdisch, römisch, deutsch zugleich") zu bezeugen, welche die Ideale des Kreises humanistisch erweitert der Zukunft offenhalten sollte.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die andere Gegenwart
Buch (gebunden)
von Anna-Katharina G…
"Wechsel der Töne"
Buch (gebunden)
Diachrone Interkulturalität
Buch (gebunden)
Grenzerfahrungen
Buch (gebunden)
von Mattias Pirholt
Jenseitserzählungen in der Gegenwartsliteratur
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.