Das Jahr 2268 als Buch
PORTO-
FREI

Das Jahr 2268

Grenzgänger.
Buch (kartoniert)
Die privilegierte Maya Barnhem erkennt, dass ihre heile Welt nicht das ist, was die Regierenden den Einwohnern vorgaukeln, seit sie die Stadttore schlossen und die Wahrheit aussperrten.
Buch

18,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Jahr 2268 als Buch

Produktdetails

Titel: Das Jahr 2268
Autor/en: O.E. Wendt

ISBN: 3748573049
EAN: 9783748573043
Grenzgänger.
epubli

30. Juli 2019 - kartoniert - 636 Seiten

Beschreibung

Das 23. Jahrhundert.

Nach jahrzehntelangen, verheerenden Pandemien war es den Menschen gelungen, sich vor weiteren Erregern abzuschotten. So auch in New-San-Francisco. In der sterilen und nahezu krankheitsfreien Gesellschaft dieser Stadt leben sie inzwischen geschützt und in unbeschwertem Wohlstand.
Die junge Lehrerin Maya wartet dort darauf, dass ihr Mann Rowjo von einer wichtigen Marsmission zurückkehrt.
Bis ein ungewöhnliche Krankheitsvorfall einer ihrer Schülerinnen ihr Leben von Grund auf verändert.
Die Keime, die man bei dem Mädchen diagnostiziert, kommen von außerhalb. Doch ein "Außerhalb" gibt es, laut Stadtregierung, angeblich gar nicht mehr. Woher also hat das Mädchen die Keime und wie sind sie in die Stadt gelangt? Was befindet sich jenseits der Kuppeln oder womöglich: Wer?
Mayas Neugierde wird jäh befriedigt, als sie mit einer verbotenen Organisation zusammenkommt, die den Ungereimtheiten ihrer aller Existenz auf den Grund geht. Doch damit deckt sie gefährliche Wahrheiten auf, die niemand hören soll und die weit in die Vergangenheit reichen.

Komplettes Remake des Debüts von 2007.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.