Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Oberste Gerichtsbarkeit und Zentrale Gewalt im Europa der Frühen Neuzeit als Buch
PORTO-
FREI

Oberste Gerichtsbarkeit und Zentrale Gewalt im Europa der Frühen Neuzeit

'Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im Alten Reich'. Sprachen: Deutsch Englisch Französisch.
Buch (gebunden)
Buch

44,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Oberste Gerichtsbarkeit und Zentrale Gewalt im Europa der Frühen Neuzeit als Buch

Produktdetails

Titel: Oberste Gerichtsbarkeit und Zentrale Gewalt im Europa der Frühen Neuzeit

ISBN: 3412028967
EAN: 9783412028961
'Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im Alten Reich'.
Sprachen: Deutsch Englisch Französisch.
Herausgegeben von Bernhard Diestelkamp
Böhlau-Verlag GmbH

Januar 1996 - gebunden - 272 Seiten

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Was das Reich zusammenhielt
Buch (gebunden)
von Hendrik Baumbach…
Die kaiserliche Notariatspraxis im frühneuzeitlichen Hamburg
Buch (gebunden)
von Sarah A. Bachman…
Partikularer Zivilprozess und territoriale Gerichtsverfassung
Buch (gebunden)
von Thorsten Süß
Königliche Gerichtsbarkeit und Landfriedenssorge im deutschen Spätmittelalter
Buch (gebunden)
von Hendrik Baumbach
Die Neuordnung des Prozesses am Hofgericht Rottweil 1572
Buch (gebunden)
von Ulrike Schilling…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.