Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Die dunkle Seite von Jesus als Buch
PORTO-
FREI

Die dunkle Seite von Jesus

Ein blasphemischer Spaziergang durch die Welt des Neuen Testaments. Empfohlen ab 8 Jahre. 1. , Aufl. 21 x…
Buch (kartoniert)
War Jesus der Sohn einer Prostituierten? War er schwul? Schwer erziehbar? Ein Junkie? Verheiratet mit Maria Magdalena? Wo hielt er sich zwischen seinem 12. und 30. Lebensjahr auf? - So lauten einige der Fragen, die Oliver Fehn in diesem Buch mit theo … weiterlesen
Buch

19,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die dunkle Seite von Jesus als Buch

Produktdetails

Titel: Die dunkle Seite von Jesus
Autor/en: Oliver Fehn, Joe A Davis

ISBN: 3890944604
EAN: 9783890944609
Ein blasphemischer Spaziergang durch die Welt des Neuen Testaments.
Empfohlen ab 8 Jahre.
1. , Aufl.
21 x 14, 8.
Bohmeier, Joh.

1. November 2005 - kartoniert - 148 Seiten

Beschreibung

War Jesus der Sohn einer Prostituierten? War er schwul? Schwer erziehbar? Ein Junkie? Verheiratet mit Maria Magdalena? Wo hielt er sich zwischen seinem 12. und 30. Lebensjahr auf? - So lauten einige der Fragen, die Oliver Fehn in diesem Buch mit theologisch-wissenschaftlicher Sorgfalt zu beantworten versucht.So mutig hat sich noch keiner ans Thema Jesus herangewagt.Auch für Kritiker des Christentums war der Mann aus Nazareth jahrhundertelang eine unantastbare Ikone - ein Mann, dessen Ideale und ethische Lehren selbst von Kirchengegnern gewürdigt und gutgeheißen wurden.Oliver Fehn hingegen betrachtet Bergpredigt und "soziale Botschaft" des Nazareners mit kritischer Distanz. Was ihn viel mehr interessiert, ist die "dunkle",verborgene, mithin menschliche Seite Jesu, das von derKirche verschwiegene oder bewusst uminterpretierte Material der Bibel. Er will Jesus "dort begegnen, wo wir alle uns von Zeit zu Zeit die Hand reichen: in den Regionen der Lust, des Lasters, des Verschwiegenen, der Tabus, des Dämmerlichts". Dieses Buch bietet Zündstoff für nächtelange Diskussionen.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Kapitel 1 - Das Neue Testament - nur Science Fiction?
- Jesus - eine historische Nullstelle
- Das geheimnisvolle Grabtuch
- Ein Gebeine-Kasten als Beweisstück?
Kapitel 2 - Eine Jungfrau für die geistig Armen
- Maria - Archetypus der Göttin?
- Spießige Mutter - schwieriger Sohn?
- Gebenedeites Ungetüm
- War Josef ein Ehebrecher?
- Die Legende vom leichten Mädchen
Kapitel 3 - Was die Kirche gern verschweigt: Jesu " - Ein Gespräch mit dem Autor
Literatur
Internet-Links

Portrait

Oliver Fehn, ein moderner Magier und dunkler Philosoph, ist der erste deutschsprachige Autor, der das Thema Satanismus ohne erhobenen Zeigefinger oder fromme Warnungen in einem Praxisbuch behandelt. Er studierte Theologie und Religionswissenschaft, verdiente sich sein Geld u. a. als Gerichtsreporter, Folksänger, Zauberkünstler und Radiomoderator. Seine zynisch-böse XXL-Show beim legendären Radiosender HO-T FM erlangte in den späten neunziger Jahren Kultstatus (Zitat/Himmelfahrtssendung 1999: "Habt ihr euch denn nie gefragt, wer ich eigentlich bin? Und was ich wirklich von euch will?") Heute arbeitet er als Übersetzer und freier Autor, lebt zurückgezogen und meidet die Menschen.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.