Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Internetnutzung aus Konsumentensicht als Buch
PORTO-
FREI

Internetnutzung aus Konsumentensicht

Eine qualitativ-empirische Untersuchung auf handlungstheoretischer Basis. 'Gabler Edition Wissenschaft'. 2003.…
Buch (kartoniert)
Oliver Roll setzt sich mit dem qualitativ-interpretierenden Ansatz als Methode zur Erklärung des Konsumentenverhaltens auseinander. Er zeigt, wie der Ansatz mit der Handlungstheorie vernetzt ist und wie mit Hilfe offener Fragen die subjektiven Sichtw … weiterlesen
Buch

90,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Internetnutzung aus Konsumentensicht als Buch

Produktdetails

Titel: Internetnutzung aus Konsumentensicht
Autor/en: Oliver Roll

ISBN: 3824478617
EAN: 9783824478613
Eine qualitativ-empirische Untersuchung auf handlungstheoretischer Basis.
'Gabler Edition Wissenschaft'.
2003. Auflage.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

23. September 2003 - kartoniert - 292 Seiten

Beschreibung

Das Marketing hat die enormen Potentiale des Internets, angefangen bei innovativen Distributionsformen bis hin zu neuen Dienstleistungsangeboten, erkannt. Die Perspektive des Konsumenten wurde allerdings vernachlässigt. Wie nutzt der Konsument das neue Medium? Wie entwickelt und verändert sich sein Medienverhalten? Wie ist das Internet in sein Alltagshandeln eingebunden? Wie nimmt er die Marketingaktivitäten der Unternehmen wahr?
Oliver Roll setzt sich mit dem qualitativ-interpretierenden Ansatz als Methode zur Erklärung des Konsumentenverhaltens auseinander. Er zeigt, wie der Ansatz mit der Handlungstheorie vernetzt ist und welche Folgen sich daraus für die Konstrukte der Konsumentenforschung ergeben. Mit Hilfe offener Fragen und durch ein neu entwickeltes Auswertungsverfahren für qualitative Interviews wird die subjektive Sichtweise der Onlinenutzer präzise rekonstruiert. Dabei werden vier Handlungstypen identifiziert, anhand derer es möglich ist, ein weites Spektrum von Handlungsmöglichkeiten - vom Onlineeinkauf über Inhalteselektion bis hin zu Sicherheitsbedenken - zu erklären.

Inhaltsverzeichnis

Zentrale Aspekte zur Bedeutung des Internets im Marketing

Theoretische Grundlagen der Mediennutzung

Entwicklung eines Bezugsrahmens zur Internetnutzung

Das qualitative Forschungsmodell - Grundlagen und Forschungsdesign

Empirische Ergebnisse - 4 Handlungstypen zur Erklärung der Internetnutzung

Portrait

Dr. Oliver Roll promovierte bei Prof. Dr. Cornelia Zanger am Lehrstuhl für Marketing und Handelsbetriebslehre der TU Chemnitz. Er ist Consultant bei Simon-Kucher & Partners, Strategy & Marketing Consultants, in Bonn.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.