Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Opiatabhängigkeit als Buch
PORTO-
FREI

Opiatabhängigkeit

Interdisziplinäre Aspekte für die Praxis. 2. Auflage.
Buch (kartoniert)
Das Wissen über Entstehung und Behandlung der "Opioidabhängigkeit" ist beträchtlich gewachsen. Neben Grundlagenforschung und Pharmakotherapie, gewann der interdisziplinäre Aspekt zunehmend an Bedeutung. Erstmals ein aktueller und praxisrelevanter Übe … weiterlesen
Buch

44,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Opiatabhängigkeit als Buch

Produktdetails

Titel: Opiatabhängigkeit

ISBN: 3211291164
EAN: 9783211291160
Interdisziplinäre Aspekte für die Praxis.
2. Auflage.
Herausgegeben von Eckhard Beubler, Hans Haltmayer, Alfred Springer
Springer, Wien

10. November 2006 - kartoniert - 342 Seiten

Beschreibung

Das Wissen über "Opioidabhängigkeit" ist beträchtlich gewachsen. Neben Grundlagenforschung, Pharmakotherapie, somatischer/psychiatrischer Komorbidität, gewann der interdisziplinäre Aspekt zunehmend an Bedeutung. Die Autoren des Fachbuches geben erstmals einen aktuellen Überblick über die pharmakologischen, medizinischen, psychotherapeutischen und rechtlichen Grundlagen. Sie erweiterten die 2. Auflage um neue Beiträge zur Chirurgie, Dermatologie, Gynäkologie und Schmerztherapie. Plus: Ergänzungen u.a. zu Begutachtungspraxis hinsichtlich Suchtgefährdung und -krankheit und Fahrtauglichkeit. Die Autoren berichten aus ihrer langjährigen Praxis.

Inhaltsverzeichnis

I DROGEN UND IHRE WIRKUNG Drogenkulturen: Konsum und Kontrolle Abhängigkeit aus psychologischer Sicht Abhängigkeit im Experiment Abhängigkeit und Adoleszenz Pharmakologie psychotroper Substanzen Heroinmythologie und Heroinkontrolle Heroingestützte Behandlung der Opiatabhängigkeit II BEGLEITERKRANKUNGEN 1. Psychiatrische Komorbidität 2. Agieren und Mitagieren in der Behandlung von Substanzabhängigen 3. Somatische Komorbidität Prophylaxe und Therapie der Hepatitis B und C Das A-B-C der Postexpositionellen Prophylaxe Antiretrovirale Therapie Kardiologische und pulmologische Komplikation bei Opiatabhängigkeit Chirurgische Komplikationen Geburtshilfliche Komplikationen III BEHANDLUNGSSTRATEGIEN Schadensmindernde Aspekte-'Harm Reduction' Aspekte der Apotheker Substitutionstherapie Heroingestützte Behandlung Entzugstherapie der Opiatabhängigkeit Begleitende psychosoziale Unterstützung in der Substitutionsbehandlung Psychotherapeutische Aspekte Allgemeinmedizinische Aspekte Opiatabhängigkeit und Schmerztherapie Entwicklung von Kindern substanzabhängiger Mütter Opiatabhängigkeit und Fahrtauglichkeit Drogentests - Möglichkeiten und Grenzen Begutachtungspraxis hinsichtlich Suchtgefährdung und Suchtkrankheit Substanzabhängigkeit und Strafvollzug Was sind eigentlich 'Drogenopfer'
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.