Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Kreuzzug gegen den Gral als Buch
PORTO-
FREI

Kreuzzug gegen den Gral

von Otto Rahn
Die Geschichte der Albigenser. Mit Abbildungen.
Buch (kartoniert)
Eine große Melancholie liegt über der Geschichte von Languedoc und der Provence. Dort war ein Volk herangewachsen, das nicht in mittelalterlicher Weltflucht versank, sondern heiter und unbeschwert der Musik, der Dichtung, der Baukunst und der Minne h … weiterlesen
Buch

15,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kreuzzug gegen den Gral als Buch

Produktdetails

Titel: Kreuzzug gegen den Gral
Autor/en: Otto Rahn

ISBN: 3934291279
EAN: 9783934291270
Die Geschichte der Albigenser.
Mit Abbildungen.
Zeitenwende, Verlag

31. Juli 2006 - kartoniert - 277 Seiten

Beschreibung

Eine große Melancholie liegt über der Geschichte von Languedoc und der Provence. Dort war ein Volk herangewachsen, das nicht in mittelalterlicher Weltflucht versank, sondern heiter und unbeschwert der Musik, der Dichtung, der Baukunst und der Minne huldigte. Aber dieses Volk diente nicht dem Kreuz, sondern dem Gral. Und so wurde es mit Kreuzzügen überzogen und in einem Meer von Blut und Haß ertränkt.
Was blieb, ist der Mythos von Montségur und die spirituelle Botschaft vom Heiligen Gral. Es ist das Verdienst Otto Rahns, uns an die Wurzeln dieser Botschaft zurückgeführt und die Suche nach dem Gral wieder aufgenommen zu haben.
Rahn war erfüllt von leidenschaftlicher Hingabe an sein gewaltiges Thema, und so gelang ihm ein tiefbewegendes, oft nachdenklich stimmendes, zutiefst dichterisches und auch wahres Werk.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.