Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Partnerwahl und Heiratsmuster als Buch
PORTO-
FREI

Partnerwahl und Heiratsmuster

Sozialstrukturelle Voraussetzungen der Liebe. Auflage 2001. Book.
Buch (kartoniert)
Die Wahl des Lebenspartners: Eine vermeintlich ganz private Angelegenheit, die allenfalls psychologisch zugänglich erscheint? Analysen zeigen, dass die Partnerwahl nur auf den ersten Blick höchst privat und individuell ist. Tatsächlich folgt sie näml … weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Partnerwahl und Heiratsmuster als Buch

Produktdetails

Titel: Partnerwahl und Heiratsmuster

ISBN: 3810028746
EAN: 9783810028747
Sozialstrukturelle Voraussetzungen der Liebe.
Auflage 2001.
Book.
Herausgegeben von Thomas Klein
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 2001 - kartoniert - 320 Seiten

Beschreibung

Die Wahl des Lebenspartners: Eine vermeintlich ganz private Angelegenheit, die allenfalls psychologisch zugänglich erscheint? Analysen zeigen, dass die Partnerwahl nur auf den ersten Blick höchst privat und individuell ist. Tatsächlich folgt sie nämlich sozialen Regelmäßigkeiten: Weit überzufällig finden Partner zusammen, die beide gebildet sind, beide ungebildet, ein ähnliches Alter haben, ähnlich attraktiv sind, beide rauchen, am selben Ort wohnen, dieselbe ethnische Herkunft haben usw. Warum ist das so? Viele Beiträge des vorliegenden Buches kommen zu dem Ergebnis, dass der Heiratsmarkt eine ganz wesentliche Rolle spielt: Der Ausgleich von günstigen und ungünstigen Partnereigenschaften auf dem Heiratsmarkt und nicht zuletzt die Größe und nicht zuletzt die Sozialstruktur des Heiratsmarktes.

Inhaltsverzeichnis

Theoretische und Historische Perspektiven.- Strukturelle Zwänge, partnerschaftliche Anpassung oder Liebe einige Überlegungen zur Entstehung enger affektiver Beziehungen.- Generationenbeziehungen und Heiratsregimes theoretische Überlegungen zur Struktur von Heiratsmärkten und Partnerwahlprozessen am Beispiel der Türkei und Deutschland.- Partnerwahl in historischer Perspektive.- Dimensionen der Partnerwahl.- Kulturelle Ähnlichkeiten zwischen Ehepaaren. Der Einfluss von Partnerwahl, Restriktionen und gegenseitiger Beeinflussung.- Bildungshomogamie im internationalen Vergleich die Bedeutung der Bildungsverteilung.- Wo die Liebe hinfällt ein Beitrag zur Geographie der Partnerwahl.- Partnerwahl und Rauchgewohnheiten Analysen zum Einfluss sozialstrukturunabhängiger Mechanismen der Partnerwahl.- Die Partnerwahl zwischen Wunsch und Wirklichkeit: Eine empirische Studie zum Austausch von physischer Attraktivität und sozialem Status.- Partnerwahl und Nationalität. Heiratsbeziehungen zwischen Ausländern in der Bundesrepublik Deutschland.- Die familiale Integration von Zuwanderern und Konfessionsgruppen zur Bedeutung von Toleranz und Heiratsmarkt.- Spezielle Fragestellungen.- Gelegenheit macht Liebe die Wege des Kennenlernens und ihr Einfluss auf die Muster der Partnerwahl.- Marriage Squeeze in Deutschland aktuelle Befunde auf Grundlage der amtlichen Statistik.- Autorenverzeichnis.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.