Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Leiche in der Bibliothek als Buch
PORTO-
FREI

Die Leiche in der Bibliothek

Friedrich Glauser und der Detektivroman. 'Probleme der Dichtung / Studien zur deutschen Literaturgeschichte'.…
Buch (gebunden)
Weshalb ist die Detektiv-Erzählung eine der 'Leichen' in der Bibliothek der hohen Literatur? Oder etwas weniger metaphorisch: Weshalb werden Detektiv-Romane für schlechte Literatur gehalten? Die Studie versucht die Frage mit Hilfe einer 'Fallstudie' … weiterlesen
Buch

25,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Leiche in der Bibliothek als Buch

Produktdetails

Titel: Die Leiche in der Bibliothek
Autor/en: Patrick Bühler

ISBN: 3825313166
EAN: 9783825313166
Friedrich Glauser und der Detektivroman.
'Probleme der Dichtung / Studien zur deutschen Literaturgeschichte'.
4 Abbildungen.
Universitätsverlag Winter

Oktober 2002 - gebunden - 177 Seiten

Beschreibung

Weshalb ist die Detektiv-Erzählung eine der 'Leichen' in der Bibliothek der hohen Literatur? Oder etwas weniger metaphorisch: Weshalb werden Detektiv-Romane für schlechte Literatur gehalten? Die Studie versucht die Frage mit Hilfe einer 'Fallstudie' zu klären: den Detektiv-Romanen des Schweizers Friedrich Glauser (1896-1938). Natürlich sind einige historische und theoretische Vorarbeiten nötig, bevor man auf Glauser und seinen Wachtmeister Studer, einen grossen Verächter von 'Schundliteratur', eingehen kann. So wird die Debatte um den Wert der Detektiv-Literatur verfolgt, die narrative 'Mechanik' von den Detektiv-Erzählungen untersucht, die Rezeption von Detektiv-Romanen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz analysiert, auf die Wirkung der englischen fair-play 'Philosophie' auf die Gattungsgeschichte eingegangen und mit Hilfe Jacques Lacans eine psychoanalytische Theorie des Detektiv-Romans entworfen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.