Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Indexveränderungen und ihre Auswirkungen auf Kapitalmärkte und Unternehmen als Buch
PORTO-
FREI

Indexveränderungen und ihre Auswirkungen auf Kapitalmärkte und Unternehmen

Diss. Mit e. Geleitw. v. Ann-Kristin Achleitner. 'DUV Wirtschaftswissenschaft'. 'ebs Forschung, Schriftenreihe…
Buch (kartoniert)
Indexveränderungen sind für Anleger und Unternehmen gleichermaßen interessant, denn die Aufnahme einer Aktie in einen führenden Index bzw. ihr Ausscheiden aus demselben ist mit besonderen Umsatz- und Kursbewegungen verbunden. Diskussionen um die Bede … weiterlesen
Buch

84,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Indexveränderungen und ihre Auswirkungen auf Kapitalmärkte und Unternehmen als Buch

Produktdetails

Titel: Indexveränderungen und ihre Auswirkungen auf Kapitalmärkte und Unternehmen
Autor/en: Patrick R. Bettscheider

ISBN: 3824407159
EAN: 9783824407156
Diss. Mit e. Geleitw. v. Ann-Kristin Achleitner.
'DUV Wirtschaftswissenschaft'. 'ebs Forschung, Schriftenreihe der European Business School Schloss Reichartshausen'.
Auflage 2003.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

28. August 2003 - kartoniert - 452 Seiten

Beschreibung

Indexveränderungen sind für Anleger und Unternehmen gleichermaßen interessant, denn die Aufnahme einer Aktie in einen führenden Index bzw. ihr Ausscheiden aus demselben ist mit besonderen Umsatz- und Kursbewegungen verbunden. Diskussionen um die Bedeutung der Indexzugehörigkeit werden in der breiten Öffentlichkeit geführt, doch wurden in der Forschung bislang meist nur die kurzfristigen Auswirkungen mit dem Schwerpunkt auf der Rendite untersucht.
Mittels einer umfangreichen und empirisch unterlegten Ereignisstudie analysiert Patrick R. Bettscheider die langfristigen Auswirkungen von Indexveränderungen im Bereich des FTSE-100 und erläutert die Determinanten der Indexeffekte. Untersuchungsgegenstand sind 500 Aktien bei einer Zeitdauer von 18 Jahren und einem Betrachtungszeitraum von ca. 500 Tagen. Es zeigt sich, dass die teilweise überzogenen Erwartungen von Unternehmen und Anlegern korrigiert werden müssen.

Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung.
- 1.1 Problemstellung.
- 1.2 Gang der Untersuchung.- 2 Begriffliche Grundlagen.
- 2.1 Kapitalmarktmodelle.
- 2.1.1 Einfiihrung.
- 2.1.2 Capital-Asset-Pricing-Modell.
- 2.1.3 Arbitrage-Pricing-Theorie.
- 2.1.4 Dreifaktorenmodell..
- 2.1.5 Weitere Spezifikationenßr Ereignismodelle.
- 2.1.6 Selektive Bewertungsstrategien und Handelsregeln.
- 2.2 Aktives und passives Portfoliomanagement.
- 2.2.1 Operative Portfolio-Strategien.
- 2.2.2 Portfolioindexierung..
- 2.2.3 Bedeutung indexorientierter Portfolios.- 3 Aktienindizes und Indexeffekte.
- 3.1 Entwicklung und Bedeutung von Aktienindizes.
- 3.2 Arten der Indexbildung.
- 3.3 Funktionen von Aktienindizes.
- 3.4 Verwendung von Indexformeln.
- 3.5 Arten von Indexveränderungen.
- 3.6 Beschreibung wichtigster Aktienindizes.
- 3.6.1 CAC-40.
- 3.6.2 Dax-30.
- 3.6.3 Dow Jones Industrial Average.
- 3.6.4 Euro-Stoxx 50.
- 3.6.5 FTSE-100.
- 3.6.6 Nasdaq-100.
- 3.6.7 Nikkei-225.
- 3.6.8 S&P-500.
- 3.6.9 Zusammenfassende Übersicht.
- 3.7 Erklärungsansätze möglicher Indexeffekte.
- 3.7.1 Theoretische Fundierung.
- 3.7.2 Preisdruckhypothese.
- 3.7.3 Substitutionshypothese.
- 3.7.4 Informationshypothese.
- 3.7.5 Liquiditätshypothese.
- 3.7.6 Gegenüberstellung der Ansätze.
- 3.8 Bisherige Untersuchungen zu Indexeffekten.
- 3.8.1 Vorbemerkung.
- 3.8.2 Indexveränderungen im S&P-500.
- 3.8.3 Indexveränderungen in anderen nordamerikanischen Indizes.
- 3.8.4 Indexveränderungen in europäischen Indizes.
- 3.8.5 Weitere Studien über Indexeffekte.
- 3.8.6 Übersicht zu bisherigen Studien zu Indexeffekten.
- 3.9 Zwischenergebnis.- 4 Empirische Untersuchung der Merkmale von Indexaktien am Beispiel des FTSE-100.
- 4.1 Datenmaterial und methodische Vorgehensweise.
- 4.2 Liquiditätsmerkmale.
- 4.2.1 Börsenumsatz.
- 4.2.2 Relativer Börsenumsatz bezogen auf den Marktwert.
- 4.2.3 Streubesitzanteil.- 4 2.4 Relativer Börsenumsatz bezogen auf den Streubesitz.
- 4.2.5 Gesamtvolatilität.
- 4.2.6 Synthese der Haupteinflussfaktoren.
- 4.3 Informationsmerkmale.
- 4.3.1 Anzahl der eine Aktie bewertenden Analysten.
- 4.3.2 Häufigkeit der Zeitungsberichterstattung.
- 4.4 Effizienz.
- 4.4.1 Spezifische Volatilität.
- 4.4.2 Erfolg technischer Handelsstrategien.
- 4.5 Bewertungsmerkmale.
- 4.5.1 Dividendenrendite.
- 4.5.2 Kurs-Cashflow-Verhältnis.
- 4.5.3 Kurs-Gewinn- Verhältnis.
- 4.5.4 Kurs-Buchwert- Verhältnis.
- 4.5.5 PEG-Ratio.
- 4.5.6 Durchschnittlicher Bewertungswert.
- 4.6 Stabilitätsmerkmale.
- 4.7 Möglichkeit der verzerrenden Analyse.
- 4.7.1 Rating.
- 4.7.2 Langfristige Gewinnschätzungen.
- 4.7.3 Revidierte Gewinnerwartungen.
- 4.7.4 Geschätztes Kurs-Gewinn-Verhältnis.
- 4.8 Zusammenfassung und Beurteilung.- 5 Empirische Untersuchung der Effekte von Indexveränderungen am Beispiel des FTSE-100.
- 5.1 Methodische Vorgehensweise.
- 5.2 Aufnahme neuer Indexaktien.
- 5.2.1 Preiseffekt bei Aufnahme in den Index.
- 5.2.1.1 Absolute Renditeentwicklung um den Aufnahmezeitpunkt.
- 5.2.1.2 Relative Renditeentwicklung von Indexzugängen gegenüber dem Indexportfolio.
- 5.2.2 Bestimmungsgründeßr den Preiseffekt bei Indexzugängen.
- 5.2.2.1 Übersicht der statistischen Tests.
- 5.2.2.2 Preisdruck von Indexfonds.
- 5.2.2.3 Erhöhte Liquidität und verbesserte Information.
- 5.2.2.4 Aktienspezifische Risikoprämie.
- 5.2.2.5 Marktspezifische Risikoprämie.
- 5.2.2.6 Veränderungen im Zeitverlauf.
- 5.2.2.7 Pendeleffekt.
- 5.2.2.8 Synthese der Haupteinflussfaktoren.
- 5.2.3 Volatilitäts- und Volumeneffekte bei Indexzugängen.
- 5.2.3.1 Volatilitätseffekte.
- 5.2.3.2 Volumeneffekte.
- 5.3 Ausscheiden von Indexaktien.
- 5.3.1 Preiseffekt bei Indexabgängen.
- 5.3.1.1 Absolute Renditeentwicklung von Indexabgängen.
- 5.3.1.2 Relative Renditeentwicklung von Indexabgängen gegenüber dem Indexportfolio.
- 5.3.2 Bestimmungsgründeför den Preiseffekt bei Indexabgängen.
- 5.3.2.1 Übersicht der statistischen Tests.
- 5.3.2.2 Preisdruck von Indexfonds.
- 5.3.2.3 Verringerte Liquidität und eingeschränkte Information.
- 5.3.2.4 Aktienspezifische Risikoprämie.
- 5.3.2.5 Marktspezifische Risikoprämie.
- 5.3.2.6 Veränderungen im Zeitablauf.
- 5.3.2.7 Pendeleffekt.
- 5.3.2.8 Synthese der Haupteinflussfaktoren.
- 5.3.3 Volatilitäts- und Volumeneffekte bei Indexabgängen.
- 5.3.3.1 Volatilitätseffekte.
- 5.3.3.2 Volumeneffekte.
- 5.4 Gesamtdarstellung und Beurteilung.
- 5.4.1 Langfristiger Anpassungsprozess.
- 5.4.2 Kurzfristiger Anpassungsprozess.
- 5.4.3 Markteffizienz.- 6 Schlussbetrachtung.
- 6.1 Zusammenfassung der Ergebnisse.
- 6.2 Kritische Würdigung und Ausblick.- Anhang
1: Nachfrageelastizität und Substituierbarkeit von Aktien.- Anhang
2: Angebots- und Nachfrageverläufe bei verschiedenen Indexeffekthypothesen.- Anhang
3: Indexveränderungen im FTSE-100 in den Jahren 1999-2001.- Verzeichnis der Datenbank-Quellen.

Portrait

Dr. Patrick R. Bettscheider promovierte bei Prof. Dr. Dr. Ann-Kristin Achleitner am Stiftungslehrstuhl Bank- und Finanzmanagement der European Business School, Schloß Reichartshausen in Oestrich-Winkel. Er ist Gründer und Mitglied des Vorstandes der MainFirst Bank AG, Frankfurt.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.