Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der seidene Schuh oder Das Schlimmste trifft nicht immer ein als Buch
PORTO-
FREI

Der seidene Schuh oder Das Schlimmste trifft nicht immer ein

Nachw. v. Hans U. v. Balthasar. 11. , Aufl.
Buch (gebunden)
". Dieses Buch sollte man besitzen, wie man Dantes Göttliche Komödie und Goethes Faust besitzt. Wer mit bildschöpferischer Phantasie zu lesen versteht, dem erschließt sich ein schier unerschöpflicher Reichtum an Lebenswahrheit und -weisheit. Die deut … weiterlesen
Buch

26,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der seidene Schuh oder Das Schlimmste trifft nicht immer ein als Buch

Produktdetails

Titel: Der seidene Schuh oder Das Schlimmste trifft nicht immer ein
Autor/en: Paul Claudel

ISBN: 3701303622
EAN: 9783701303625
Nachw. v. Hans U. v. Balthasar.
11. , Aufl.
Übersetzt von Hans U von Balthasar
Otto Müller Verlagsges.

4. April 2001 - gebunden - 403 Seiten

Beschreibung

". Dieses Buch sollte man besitzen, wie man Dantes Göttliche Komödie und Goethes Faust besitzt. Wer mit bildschöpferischer Phantasie zu lesen versteht, dem erschließt sich ein schier unerschöpflicher Reichtum an Lebenswahrheit und -weisheit. Die deutsche Übersetzung Hans Urs von Balthasars ist von höchster dichterischer Qualität."Süddeutscher Rundfunk

Portrait

Claudel wurde am 6. August 1868 in Villeneuve-sur-Fere (Departement Aisne) geboren. Nach einem Studium der Staats- und Rechtswissenschaften lebte er zwischen 1890 und 1935 als Gesandter, Konsul und Botschafter in Europa, Nord- und Südamerika sowie im Fernen Osten, ein Kosmopolitismus, der sich in seinen Schriften niederschlug. Für seine religiöse Wandlung gab er als einen Auslöser die Lektüre der Schriften Arthur Rimbauds an. 1946 wurde Claudel Mitglied der Acadmie française. Sein zwischen 1899 und 1926 entstandener Briefwechsel mit dem Schriftsteller André Gide wurde 1952 veröffentlicht. Claudel starb am 23. Februar 1955 in Paris.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.