Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Paul Feyerabend als Buch
PORTO-
FREI

Paul Feyerabend

Ein Philosoph aus Wien. 'Veröffentlichungen des Instituts Wiener Kreis'. Auflage 2006. Book. Sprachen:…
Buch (kartoniert)
Feyerabend, der im Jahr 2004 achzig Jahre alt geworden wäre, genießt den trendigen Geniekult mit dem postmodernen Image eines anarchistischen Zerstörers aller rationalistischen Philosophie und analytischen Wissenschaftstheorie ("anything goes"). Der … weiterlesen
Buch

32,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Paul Feyerabend als Buch

Produktdetails

Titel: Paul Feyerabend

ISBN: 3211297596
EAN: 9783211297599
Ein Philosoph aus Wien.
'Veröffentlichungen des Instituts Wiener Kreis'.
Auflage 2006.
Book.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Herausgegeben von Kurt R. Fischer, Friedrich Stadler
Springer Vienna

12. Oktober 2006 - kartoniert - 196 Seiten

Beschreibung

Feyerabend, der im Jahr 2004 achzig Jahre alt geworden wäre, genießt den trendigen Geniekult mit dem postmodernen Image eines anarchistischen Zerstörers aller rationalistischen Philosophie und analytischen Wissenschaftstheorie ("anything goes"). Der Band wagt in kritischer Beleuchtung einen neuen Blick auf seine einflussreichen Publikationen sowie seine autobiografischen Schriften.

Inhaltsverzeichnis

Editorial.
Friedrich Stadler, Paul Feyerabend - Ein Philosoph aus Wien; Kurt Rudolf Fischer, Feyerabends Weltanschauung.
Paul Hoyningen-Huene / Eric Oberheim, Neues zu Feyerabend.
Erhard Oeser, Paul Feyerabend zwischen Wissenschaftsgeschichte und Wissenschaftstheorie.
Reinhold Knoll, Warum Wissenschaft eine Kunst ist ... Gedanken zu Paul Feyerabend.
Hans Sluga, Der erkenntnistheoretische Anarchismus. Paul Feyerabend in Berkeley.
Karl Svozil, Feyerabend and Physics.
Juliet Floyd, Homage to Vienna: Feyerabend on Wittgenstein (and Austin and Quine).
Namenregister / Index of Names.
Die Autoren / The Authors.

Portrait

Kurt Rudolf Fischer, geboren 1922 in Wien, Ph. D. University of California (Berkeley) 1964. Lehrtatigkeit unter anderem in Berkeley, Harvard und der University of Chicago. Honorarprofessor am Institut fur Philosophie der Universitat Wien seit 1979. Zahlreiche Publikationen. Friedrich Stadler, Professor im Bereich Wissenschaftsgeschichte und Wissenschaftstheorie an der Universitat Wien, Begrunder und wissenschaftlicher Leiter des Instituts Wiener Kreis und Herausgeber der Reihe "Veroffentlichungen des Instituts Wiener Kreis". Zahlreiche Veroffentlichungen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.