Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der fünfte Winter des Magnetiseurs als Buch
PORTO-
FREI

Der fünfte Winter des Magnetiseurs

Roman. Originaltitel: Magnetisörens femte vinter. 3. Auflage.
Buch (gebunden)
Der Held: ein Magnetiseur. Der Schauplatz: eine kleine Stadt in Süddeutschland. Die Zeit: jenes faszinierende und widersprüchliche 18. Jahrhundert zwischen Aufklärung und Irrationalismus. Friedrich Meisner zieht als Wunderheiler durch die Lande. Ode … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

21,50 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der fünfte Winter des Magnetiseurs als Buch

Produktdetails

Titel: Der fünfte Winter des Magnetiseurs
Autor/en: Per Olov Enquist

ISBN: 3446201297
EAN: 9783446201293
Roman.
Originaltitel: Magnetisörens femte vinter.
3. Auflage.
Übersetzt von Hans-Joachim Maass
Hanser, Carl GmbH + Co.

18. Februar 2002 - gebunden - 260 Seiten

Beschreibung

Der Held: ein Magnetiseur. Der Schauplatz: eine kleine Stadt in Süddeutschland. Die Zeit: jenes faszinierende und widersprüchliche 18. Jahrhundert zwischen Aufklärung und Irrationalismus. Friedrich Meisner zieht als Wunderheiler durch die Lande. Oder ist er etwa nur ein Scharlatan? Nach "Der Besuch des Leibarztes" ein neuer historischer Roman des schwedischen Erfolgsschriftstellers Per Olov Enquist.

Portrait

Per Olov Enquist, 1934 in einem Dorf im Norden Schwedens geboren, lebt in Stockholm. Nach dem Studium arbeitete er als Theater- und Literaturkritiker. Er zählt heute zu den bedeutendsten Autoren Schwedens. Bei Hanser erschienen unter anderem Der Besuch des Leibarztes (Roman, 2001), Der fünfte Winter des Magnetiseurs (Roman, 2002), Hamsun (Eine Filmerzählung, 2004), Das Buch von Blanche und Marie (Roman, 2005), Kapitän Nemos Bibliothek (Neuausgabe, 2006), seine Autobiographie Ein anderes Leben (2009), für die er den renommiertesten schwedischen Literaturpreis, den August-Preis, erhielt, Die Ausgelieferten (Neuausgabe, 2011) sowie Das Buch der Gleichnisse (Roman, 2013). 2003 erschien sein erstes Kinderbuch Großvater und die Wölfe; 2011 folgte Großvater und die Schmuggler. 2017 erschienen diese beiden erfolgreichen Einzeltitel als Sammelband Abenteuer mit Großvater.

Leseprobe

Hier finden Sie eine Kostprobe

Pressestimmen

"Es ist Zeit diesen Roman in seinem Rang wiederzuentdecken, zeigt sich Enquist hier doch bereits in erstaunlichem Maße auf der Höhe seines Könnens: mit einer Handlung, in der sich die Konflikte und Aporien menschlicher Existenz zeichenhaft verdichten, mit einer souveränen gedanklichen Durchdringung und einer formalen Brechung des Stoffes, wie sie mittlerweile zu Enquists Markenzeichen geworden ist.... "Der Fünfte Winter des Magnertiseurs" ist vieles zugleich: ein Roman über das fragile Gleichgewicht und die Entwirklichung der modernen Welt, über das unglückliche Bewusstsein und die Verführbarkeit ihrer Bewohner, über die Genialität und Hybris des romantischen Künstlers." Andreas Breitenstein, NZZ, 28.02.02 "Die Verknüpfung von Fiktion und Historie, die Behandlung gratwandlerischer Themen wie Irrationalismus und Aufklärung, Scharlatanerie und Genialität, fauler Zauber und Magie, Täuschung und Selbsttäuschung, Pseudoreligion und Verführungskunst machen dieses virtuos erzählte Drama eines Wunderheilers zu einem außergewöhnlichen Leseabenteuer. Per Olov Enquist ist ein literarischer Verführungskünstler. Sein Roman ist spannend wie ein skandinavischer Krimi und geistreich wie ein Essay, kurz: Unterhaltung auf höchstem Niveau." Hajo Steinert, Focus, 22.04.02 "Vernunftgläubigkeit und Irrationalismus: Wie Enquist die Spannung zwischen diesen beiden Polen aufrecht erhält, das zeugt von großer und verführerischer Erzählkunst." Claus Ulrich Bielefeld, Süddeutsche Zeitung "Das unentwirrbare Netz von Lüge und Wahrheit, von Genialität, Täuschung und Trickspiel ist es, was seine Neugier anstachelt und ihn bis zuletzt in seinen Bann zieht." Die Weltwoche, 08.05.02
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.