Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die vergessene "Autonomie" der Arbeiter als Buch
PORTO-
FREI

Die vergessene "Autonomie" der Arbeiter

Eine Studie zum frühen Scheitern der DDR am Beispiel der Neptunwerft. zahlreiche Abbildungen.
Buch (gebunden)
In sorgfältigen Detailuntersuchungen des Alltags der Menschen, der Arbeitsprozesse, der Geschlechterverhältnisse, des Wohnens und der freien Zeit, im Ernstnehmen ihrer Lebenpläne, ihrer individuellen Hoffnungen und Enttäuschungen zeigen die Autoren, … weiterlesen
Buch

19,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die vergessene "Autonomie" der Arbeiter als Buch

Produktdetails

Titel: Die vergessene "Autonomie" der Arbeiter
Autor/en: Peter Alheit, Hanna Haack

ISBN: 332002051X
EAN: 9783320020514
Eine Studie zum frühen Scheitern der DDR am Beispiel der Neptunwerft.
zahlreiche Abbildungen.
Dietz Verlag Berlin GmbH

April 2004 - gebunden - 470 Seiten

Beschreibung

In sorgfältigen Detailuntersuchungen des Alltags der Menschen, der Arbeitsprozesse, der Geschlechterverhältnisse, des Wohnens und der freien Zeit, im Ernstnehmen ihrer Lebenpläne, ihrer individuellen Hoffnungen und Enttäuschungen zeigen die Autoren, daß das erste und einzige "sozialistische Projekt" auf deutschem Boden weniger an der falschen Idee zugrunde ging als vielmehr an den kleinenProblemen des täglichen Lebens: der Fehlorganisation der Arbeit, der absurden "Pädagogisierung" und Kontrolle des öffentlichen Lebens und an der sinkenden Bereitschaft der sozialen Akteure selbst, für jenes projekt gesellschaftliche und politische Verantwortung zu übernehmen.

Portrait

Peter Alheit ist Professor für Allgemeine Pädagogik an der Universität Göttingen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.