Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Die Bibel ins Gespräch bringen als Buch
PORTO-
FREI

Die Bibel ins Gespräch bringen

Erwägungen zu einer Grundfrage der Seelsorge. Nachdruck.
Buch (kartoniert)
Peter Bukowski ermutigt dazu, die Bibel ins seelsorgerliche Gespräch zu bringen. Dabei konzentriert er sich auf Situationen, in denen es den Ratsuchenden gerade nicht um Glaubensfragen, sondern um Lebenshilfe geht. Daß die Bibel auch in so… weiterlesen
Buch

18,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Bibel ins Gespräch bringen als Buch

Produktdetails

Titel: Die Bibel ins Gespräch bringen
Autor/en: Peter Bukowski

ISBN: 3788714980
EAN: 9783788714987
Erwägungen zu einer Grundfrage der Seelsorge.
Nachdruck.
Vandenhoeck + Ruprecht Gm

4. Juli 2016 - kartoniert - 109 Seiten

Beschreibung

Peter Bukowski ermutigt dazu, die Bibel ins seelsorgerliche Gespräch zu bringen. Dabei konzentriert er sich auf Situationen, in denen es den Ratsuchenden gerade nicht um Glaubensfragen, sondern um Lebenshilfe geht. Daß die Bibel auch in solchen Fällen gesprächsgerecht und partnerzentriert eingebracht werden kann, wird konkret aufgezeigt. Der Autor gibt dabei seinen LeserInnen auch Einblick in die eigene Seelsorgepraxis, was seine methodischen Erwägungen gut nachvollziehbar macht - und zum eigenen Ausprobieren animiert.

Portrait

Peter Bukowski, geboren 1950, Dr. h.c., Studium der evangelischen Theologie und der Musik in Berlin, Bonn und Köln, psychotherapeutische Ausbildung in Düsseldorf, Direktor des Seminars für pastorale Aus- und Fortbildung in Wuppertal, Moderator des Reformierten Bundes.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.