Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Große Komponisten und ihre Zeit. Franz Schubert und seine Zeit als Buch
PORTO-
FREI

Große Komponisten und ihre Zeit. Franz Schubert und seine Zeit

Nachdruck. Mit 33 Abbildungen und 42 Notenbeisp.
Buch (gebunden)
Manchen erschien er ungebildet - und er begriff Dichtung, wenn er sie komponierte, abgründig tief; viele sagten ihm die Naivität eines singenden Vogels nach - und er arbeitete bewußt und hart; etliche sahen nur den, der zum Tanz aufspi... weiterlesen
Buch

37,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Große Komponisten und ihre Zeit. Franz Schubert und seine Zeit als Buch
Produktdetails
Titel: Große Komponisten und ihre Zeit. Franz Schubert und seine Zeit
Autor/en: Peter Gülke

ISBN: 3890072666
EAN: 9783890072661
Nachdruck.
Mit 33 Abbildungen und 42 Notenbeisp.
Laaber Verlag

Februar 2015 - gebunden - 400 Seiten

Beschreibung

Manchen erschien er ungebildet - und er begriff Dichtung, wenn er sie komponierte, abgründig tief; viele sagten ihm die Naivität eines singenden Vogels nach - und er arbeitete bewußt und hart; etliche sahen nur den, der zum Tanz aufspielte - und andere schreckte er mit seinen Kühnheiten. Die ärgerliche Verkennung, die Schubert mehr als andere Gleichrangige erfuhr, muß nicht mehr widerlegt, sondern als Ausdruck der Schwierigkeit ernst genommen werden, ihn wirklich zu verstehen. Ein anderes "Bild" springt dabei nicht gleich heraus - wozu auch? Denn Person und Werk zu trennen, ist hier besonders unzulässig. Vor allem um dessentwillen, was an Schubert legitimerweise "naiv" genannt wird, opponiert das Buch dem, was fälschlich damit verbunden wurde - indem es mit dem Bezug ". und seine Zeit" ebenso ernstzumachen versucht wie mit der Lektüre musikalischer Texte. Denn selbst Schubert als Person läßt sich, prononciert gesprochen, in seinen Noten eher antreffen als beim Heurigen.

Portrait

Peter Gülke, geb. 1934; Professor an der Universität Basel. Dirigent und Musikschriftsteller. Nach Tätigkeit an den Opernhäusern in Stendal, Potsdam, Stralsund, Dresden und Weimar zuletzt 1985-1996 Generalmusikdirektor in Wuppertal. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Musik der deutschen Klassik und Romantik. 1995 Verleihung des Sigmund-Freud-Preises der Darmstädter Akademie.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Georg Philipp Telemann und seine Zeit
Buch (gebunden)
von Siegbert Rampe
Hans Werner Henze und seine Zeit
Buch (gebunden)
Jean Sibelius und seine Zeit
Buch (gebunden)
von Tomi Mäkelä
Leonard Bernstein und seine Zeit
Buch (gebunden)
Carl Philipp Emanuel Bach und seine Zeit
Buch (gebunden)
von Siegbert Rampe
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.