Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Soziologie der Eliten als Buch
PORTO-
FREI

Soziologie der Eliten

Auflage 2016.
Buch (kartoniert)
Aktuelle Elitensoziologie unter Mitarbeit von Susanne Mayer
Buch

24,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Soziologie der Eliten als Buch

Produktdetails

Titel: Soziologie der Eliten
Autor/en: Peter Imbusch

ISBN: 3531147870
EAN: 9783531147871
Auflage 2016.
VS Verlag für Sozialw.

6. Dezember 2019 - kartoniert - 240 Seiten

Beschreibung

Eliten stellen in jeder Gesellschaft Akteure von strategischer Bedeutung dar. Obwohl sich die Erforschung der Eliten seit einiger Zeit wieder eines regen Interesses erfreut, ist ihre theoretische Konzeptionierung bis heute umstritten und das empirische Wissen über sie lückenhaft geblieben. Der Autor geht zunächst von begrifflich-konzeptionellen Überlegungen aus und beschäftigt sich sodann mit bislang vernachlässigten oder zu kurz gekommenen Themen der Elitenforschung, nämlich den konkreten Verhaltensweisen und Rollen von Eliten im gesellschaftlichen Strukturwandel, mit soziokulturellen Aspekten der Eliten sowie der aktuellen, aber nicht unproblematischen Rolle und Funktion von Eliten im Globalisierungsprozess.

Inhaltsverzeichnis

Begrifflich-konzeptionelle Überlegungen - Gegenwartsdiagnosen: Eliten im gesellschaftlichen Strukturwandel - Soziokulturelle Aspekte der Eliten - Eliten im Globalisierungsprozess

Portrait

PD Dr. Peter Imbusch lehrt und forscht am Zentrum für Konfliktforschung der Universität Marburg und koordiniert den Forschungsverbund "Desintegrationsprozesse" am IKG der Universität Bielefeld.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.