Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Einführung in die Medienwissenschaft als Buch
PORTO-
FREI

Einführung in die Medienwissenschaft

Entwicklungen und Theorien. 2. , überarbeitete A. Medienwissenschaftler, Germanisten,…
Buch (kartoniert)
Die zunehmende Verbreitung und Bedeutung audiovisueller und digitaler Medien in allen Bereichen der heutigen Informationsgesellschaft ist unbestritten. Die Geisteswissenschaften haben zwar längst auf diese Erkenntnis reagiert, indem sie in ihren... weiterlesen
Buch

17,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Einführung in die Medienwissenschaft als Buch

Produktdetails

Titel: Einführung in die Medienwissenschaft
Autor/en: Peter Ludes, Jochen Hörisch

ISBN: 3503061789
EAN: 9783503061785
Entwicklungen und Theorien.
2. , überarbeitete A.
Medienwissenschaftler, Germanisten, Kommunikationswissenschaftler, Soziologen, Literaturwissenschaftler, Filmwissenschaftler, Bibliothekare, Bibliotheken, Dozenten, Studenten, Lehrer.
Schmidt, Erich Verlag

23. Juli 2003 - kartoniert - 216 Seiten

Beschreibung

Die zunehmende Verbreitung und Bedeutung audiovisueller und digitaler Medien in allen Bereichen der heutigen Informationsgesellschaft ist unbestritten. Die Geisteswissenschaften haben zwar längst auf diese Erkenntnis reagiert, indem sie in ihren traditionellen Fächerkanon medienwissenschaftliche Angebote integrierten. Doch die spezifischen medien und fachübergreifenden Probleme wurden dabei oft vernachlässigt. Mit diesem Band wird eine dringend erforderliche Einführung in die Medienwissenschaft vorgelegt, die langfristige Medienentwicklungen und zeitgenössische Medientheorien berücksichtigt und dabei auf Erkenntnisse der Kommunikationswissenschaft zurückgreift.Folgende Themen werden u.a. behandelt: Medien und Symbole; Medienentwicklungen und -konkurrenz; Medieninterpretationen; Medienökologie; ein ABC der Medienentwicklungen; Medienzivilisierung; Medienmodernisierung; Medienpersonalisierung; Stars; EUROpäische MedienBILDung.Weiterführende Literatur und Linkhinweise beschließen den Band.Zu den Autoren:Peter Ludes, geb. 1950, Studium der Soziologie, Politikwissenschaft und Philosophie. Professor für Kommunikations und Medienwissenschaft im Studiengang Integrated Social Sciences der International University Bremen. Zahlreiche Veröffentlichungen, zuletzt als DVDROM "Medien und Symbole: EUROpäische MedienBILDung", Siegen: universi 2002.Jochen Hörisch, geb. 1951, Studium der Germanistik, Philosophie und Geschichte. Ordinarius für Neuere Germanistik und Medienanalyse an der Universität Mannheim. Zahlreiche Veröffentlichungen zu literaturwissenschaftlichen und medienanalytischen Themen, z.B.: "Der Sinn und die Sinne", Frankfurt/M.: Eichborn, 2001.

Inhaltsverzeichnis

Jetzt reinlesen: Inhaltsverzeichnis(pdf)

Portrait

Dr. Dr. (USA) Peter Ludes ist apl. Prof. für Kultur- und Medienwissenschaft, Er war von 1995-2000 2. Sprecher des Sonderforschungsbereichs Bildschirmmedien der Universität-GH Siegen. Seit 1999 ist er einer von 60 ErxpertInnen der European Science Foundation zu "Changing Media - Changing Europe".
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.