Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die automatisierte Montage mit Schrauben als Buch
PORTO-
FREI

Die automatisierte Montage mit Schrauben

Anforderungen, alternative Fügeverfahren, Wirtschaftlichkeit. 'Kontakt & Studium'. 'Automatisierung'. 2. ,…
Buch (kartoniert)
Die Interessenten:
Fachverantwortliche aus den Bereichen Produkt- und Detailkonstuktion, Produktentwicklung, Betriebsmittelplanung und Arbeitsvorbereitung sowie Produktionsdurchführung und Qualitätssicherung in der Fahrzeug-, Elektrogeräte- und Maschi … weiterlesen
Buch

55,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Die automatisierte Montage mit Schrauben als Buch

Produktdetails

Titel: Die automatisierte Montage mit Schrauben
Autor/en: Peter Scharf, Hermann Grossberndt

ISBN: 3816910289
EAN: 9783816910282
Anforderungen, alternative Fügeverfahren, Wirtschaftlichkeit.
'Kontakt & Studium'. 'Automatisierung'.
2. , vollständig neubearbeitete und erweiterte Aufl. age.
220 Abbildungen.
Fachverantwortliche aus den Bereichen Produkt- und Detailkonstuktion, Produktentwicklung, Betriebsmittelplanung und Arbeitsvorbereitung sowie Produktionsdurchführung und Qualitätssicherung in der Fahrzeug-, Elektrogeräte- und Maschinenbauindustrie ' Lehrkräfte an Technischen Fach- und Hochschulen, Studenten.
Expert-Verlag GmbH

Januar 1994 - kartoniert - 294 Seiten

Beschreibung

Die Montage ist heute und in den nächsten Jahren das wichtigste Feld für erfolgversprechende Rationalisierung im industriellen Produktionsbereich. Einerseits verursachen Tätigkeiten der Montage bei vielen Produkten den großen Anteil der Herstellkosten und bilden so ein bislang noch nicht erschlossenes Rationalisierungspotenzial. Andererseits sind viele Produkte noch nicht montagegerecht konstruiert. Wirtschaftlich erfolgreiche Ansätze zur Montageautomatisierung erfordern detailliertes Wissen über Montageverfahren und Systeme der Automatisierungstechnik.

Inhaltsverzeichnis

Das Buch zeigt Wege zur Kostensenkung in der mechanischen Montage durch Nutzung des heute verfügbaren Wissens über Verbindungstechniken, Automatisierungskomponenten und praktische Betriebserfahrungen. Im Vordergrund steht dabei die heute in der Montage besonders häufig vorkommende Schraubtechnik. Es werden ferner die Einsatzmöglichkeiten und -bedingungen der modernen Niettechnik und der sich stürmisch entwickelnden Druckfügetechnik behandelt. Neben der für die Anwendungspraxis äußerst wichtigen Vermittlung konkreter Details im Wirkungskreis 'Produktkonstruktion - Verbindungsverfahren - Montageanlage' werden dem Leser Arbeitsunterlagen zum methodischen Vorgehen bei der Rationalisierung und bei der Ermittlung der Wirtschaftlichkeit an die Hand gegeben.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Aufwandsschätzung von Softwareprojekten
Buch (kartoniert)
von Thomas Liedtke
False-Brinelling und Stillstandsmarkierungen bei Wälzlagern
Buch (kartoniert)
von Markus Grebe
Kreiselpumpen und Pumpensysteme
Buch (kartoniert)
von Thomas Merkle
Effektive Arbeitsvorbereitung - Produktions- und Beschaffungslogistik
Buch (kartoniert)
von Rainer Weber
Zellulares Metall
Buch (kartoniert)
von Markus Merkel, A…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.