Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Heirat und andere Komödien als Buch
PORTO-
FREI

Die Heirat und andere Komödien

Und andere Komödien. Mit Zeichnungen.
Buch (gebunden)
Neues vom großen Komödianten: drei klassische Stücke des Musiktheaters in vergnüglicher Neuinterpretation. Ein Theater-Ensemble irgendwo in den Weiten des tief verschneiten Russland probt Nikolai Gogols Komödie Die Heirat. Die Schauspieler kommen - … weiterlesen
Buch

12,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Heirat und andere Komödien als Buch

Produktdetails

Titel: Die Heirat und andere Komödien
Autor/en: Peter Ustinov

ISBN: 3462029371
EAN: 9783462029376
Und andere Komödien.
Mit Zeichnungen.
Übersetzt von Claus H. Henneberg, Manfred Jansen
Kiepenheuer & Witsch GmbH

15. August 2000 - gebunden - 186 Seiten

Beschreibung

Neues vom großen Komödianten: drei klassische Stücke des Musiktheaters in vergnüglicher Neuinterpretation. Ein Theater-Ensemble irgendwo in den Weiten des tief verschneiten Russland probt Nikolai Gogols Komödie Die Heirat. Die Schauspieler kommen - manche sechs Wochen - zu spät, vielfältige Intrigen beherrschen die Szene, doch an diesem Abend ist alles anders: der Zuschauerraum ist dicht besetzt mit einem erwartungsvollen Publikum - man hatte die Premiere schon vor Jahren angekündigt und vergessen abzusagen. Was tun? Mussorgskij hat nicht einmal die versprochene Partitur geliefert, und es besteht wenig Hoffnung, dass das Stück jemals aufgeführt wird: »Russland ist wie ein Elefant. Die Schwangerschaft dauert hier länger als anderswo.« Die Katastrophe nimmt ihren Lauf... Unverwechselbar Ustinov, diese Komödie à la russe, unter Verwendung eines Opernfragments von Modest Mussorgskij, ebenso seine Neuinterpretation von Molières Stück Der Bürger als Edelmann (Musik von Richard Strauss) über den ambitionierten Spießer Jourdain und die Beethoven-Fantasie Die Geschöpfe des Prometheus.Unverwechselbar Ustinov: "Die Heirat", eine Komödie à la russe, ebenso wie seine Neuinterpretation von Molières Stück über den ambitionierten Spießer Jourdain und die Beethoven-Fantasie "Die Geschöpfe des Prometheus".

Portrait

Sir Peter Ustinov, geb. 1921 in London, Schauspieler, Dramatiker, Erzähler, Zeichner, Regisseur u.v.m., mit zwei Oscars ausgezeichnet (für seine Rollen in 'Spartakus' und 'Topkapi'), Mitglied der Academie des Beaux Arts, Unicef-Botschafter, Rektor der Universität Durham. Peter Ustinov hat Romane, Erzählungen, eine Autobiographie und mehr als zwanzig Theaterstücke geschrieben. Im März 2004 starb Peter Ustinov in Genf.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.