Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Darstellung des Undarstellbaren als Buch
PORTO-
FREI

Darstellung des Undarstellbaren

Religionstheoretische Studien zum Darstellungsbegriff bei A. G. Baumgarten und I. Kant. 'Religion in Philosophy…
Buch (kartoniert)
Wie wird das schlechthin Undarstellbare sinnlich darstellbar? Petra Bahr zeigt in ihren Studien zur historischen Semantik des Darstellungsbegriffs zwischen 1750 und 1800, daß diese Frage das 18. Jahrhundert nicht nur in ästhetischer, sondern auch in … weiterlesen
Buch

64,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Darstellung des Undarstellbaren als Buch

Produktdetails

Titel: Darstellung des Undarstellbaren
Autor/en: Petra Bahr

ISBN: 3161481798
EAN: 9783161481796
Religionstheoretische Studien zum Darstellungsbegriff bei A. G. Baumgarten und I. Kant.
'Religion in Philosophy and Theology'.
1. Auflage.
Mohr Siebeck GmbH & Co. K

März 2004 - kartoniert - IX

Beschreibung

Wie wird das schlechthin Undarstellbare sinnlich darstellbar? Petra Bahr zeigt in ihren Studien zur historischen Semantik des Darstellungsbegriffs zwischen 1750 und 1800, daß diese Frage das 18. Jahrhundert nicht nur in ästhetischer, sondern auch in religionstheoretischer Perspektive beschäftigt. Die religionsphilosophische Dignität von Baumgartens Aesthetica und Kants Kritik der Urteilskraft wird dabei so rekonstruiert, daß der bleibende Bezug Kants auf die Einsichten Baumgartens auch noch in deren Überwindung sichtbar bleibt. Die Diskussion um die Rolle der produktiven Einbildungskraft, die Neubestimmung des Symbolverständnisses und die Umbesetzung des Begriffs der sinnlichen Repräsentation hat hierbei Brückenfunktion.

Portrait

Petra Bahr ist seit 2006 Kulturbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Berlin.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Suche nach Wahrheit im Horizont fragmentarischer Existenzialität
Buch (kartoniert)
von Friederike D. Ra…
Analogie statt Übersetzung
Buch (kartoniert)
von Stephan R. Jütte
Depotenzierung der Souveränität
Buch (kartoniert)
von Rebekka A. Klein
Hermeneutik der Transzendenz
Buch (kartoniert)
Paul Ricoeur und die evangelische Theologie
Buch (kartoniert)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.