Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Sexuelle Gewalt gegen Behinderte Menschen als Buch
PORTO-
FREI

Sexuelle Gewalt gegen Behinderte Menschen

Der Schutz Behinderter durch das Sexualstrafrecht. 'Mabuse-Verlag Wissenschaft'. Empfohlen Ab 16 Jahre. 1.…
Buch (kartoniert)
Behinderte Menschen sind in erhöhtem Maß der Gefahr ausgesetzt, Opfer sexueller Übergriffe zu werden. Der Grund hierfür sind die personalen und strukturellen Gegebenheiten, in denen Behinderte oftmals leben. Diese von Machtstrukturen und Abhängigkeit … weiterlesen
Buch

31,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Sexuelle Gewalt gegen Behinderte Menschen als Buch

Produktdetails

Titel: Sexuelle Gewalt gegen Behinderte Menschen
Autor/en: Petra Bungart

ISBN: 3938304014
EAN: 9783938304013
Der Schutz Behinderter durch das Sexualstrafrecht.
'Mabuse-Verlag Wissenschaft'.
Empfohlen Ab 16 Jahre.
1. Auflage.
Mabuse-Verlag GmbH

12. Juli 2005 - kartoniert - 299 Seiten

Beschreibung

Behinderte Menschen sind in erhöhtem Maß der Gefahr ausgesetzt, Opfer sexueller Übergriffe zu werden. Der Grund hierfür sind die personalen und strukturellen Gegebenheiten, in denen Behinderte oftmals leben. Diese von Machtstrukturen und Abhängigkeiten geprägten Bedingungen haben auch zur Folge, dass das Dunkelfeld von Sexualstraftaten gegen Behinderte vergleichsweise hoch ist. Es ergibt sich ein besonderes Schutzbedürfnis behinderter Menschen, dem der Staat auch Rechnung zu tragen hat. Damit eröffnet sich jedoch ein Spannungsfeld zwischen weitreichendem staatlichen Schutz vor sexuellen Übergriffen einerseits und der Gewährleistung selbstbestimmter Sexualität Behinderter auf der anderen Seite. Die rechtliche Gleichstellung behinderter Menschen ist seit Jahren Gegenstand der öffentlichen Diskussion und der Gesetzgebung. Allein im Sexualstrafrecht waren darauf drei Novellen seit 1997 gerichtet. Die Autorin zeichnet diese Entwicklung und ihre Vorgeschichte nach, stellt die tatsächlichen Lebensverhältnisse von Behinderten dar und entwickelt daraus eine kritische Einschätzung der Neufassung des Gesetzes.

Portrait

Petra Bungart, geb. 1968, ist Richterin am Amtsgericht Duisburg.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Transkulturelle Kompetenz in der Geburtshilfe
Buch (kartoniert)
von Barbara Schildbe…
"Coolout" in der Pflege
Buch (kartoniert)
von Karin Kersting
Professionelles Pflegehandeln im Alltag
Buch (kartoniert)
von Christine Dörge
»Aber ich muss ja meine Arbeit schaffen!«
Buch (kartoniert)
von Doris Arnold
Gegner oder Verbündete im Lebensschutz?
Buch (kartoniert)
von Caroline Wolf
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.