Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
The Government vs. Erotica: The Siege of Adam & Eve als Buch
PORTO-
FREI

The Government vs. Erotica: The Siege of Adam & Eve

New. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
In this personal memoir, the owner of Adam & Eve--a business selling contraceptives, sex toys, and adult videos--reports on the 1986 invasion of his firm by the U.S. Justice Department. Harvey's first-hand account goes to the heart of our national de … weiterlesen
Buch

26,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
The Government vs. Erotica: The Siege of Adam & Eve als Buch

Produktdetails

Titel: The Government vs. Erotica: The Siege of Adam & Eve
Autor/en: Philip D. Harvey

ISBN: 157392881X
EAN: 9781573928816
New.
Sprache: Englisch.
PROMETHEUS BKS

Juni 2001 - gebunden - 296 Seiten

Beschreibung

In this personal memoir, the owner of Adam & Eve--a business selling contraceptives, sex toys, and adult videos--reports on the 1986 invasion of his firm by the U.S. Justice Department. Harvey's first-hand account goes to the heart of our national debate over First Amendment freedom of expression versus government attempts to limit the availability of erotic materials. Illustrations.

Portrait

Philip D. Harvey (Washington, DC), as well as being a successful entrepreneur, is the Executive Director of DKT International, a family planning organization, and is the former Deputy Director of CARE/India. He is the author of Let Every Child Be Wanted: How Social Marketing Is Revolutionizing Contraceptive Use Around the World.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.