Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Programmprofile kommerzieller Anbieter als Buch
PORTO-
FREI

Programmprofile kommerzieller Anbieter

Analysen zur Entwicklung von Fernsehsendern seit 1984. Auflage 1997. Book.
Buch (kartoniert)
Die Einführung des dualen Rundfunksystems 1984 ist die einschneidenste Veränderung der deutschen Medienlandschaft seit 1945. In der Konkurrenz zwischen den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten und den neuen kommerziellen Anbietern existieren untersc … weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Programmprofile kommerzieller Anbieter als Buch

Produktdetails

Titel: Programmprofile kommerzieller Anbieter

ISBN: 353112918X
EAN: 9783531129181
Analysen zur Entwicklung von Fernsehsendern seit 1984.
Auflage 1997.
Book.
Herausgegeben von Joan-Kristin Bleicher
VS Verlag für Sozialwissenschaften

1. Januar 1997 - kartoniert - 268 Seiten

Beschreibung

Die Einführung des dualen Rundfunksystems 1984 ist die einschneidenste Veränderung der deutschen Medienlandschaft seit 1945. In der Konkurrenz zwischen den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten und den neuen kommerziellen Anbietern existieren unterschiedliche Programmauffassungen und Programmodelle nebeneinander, die zu unterschiedlichen Erscheinungsbildern der Angebote einzelner Sendeanstalten führten. Das Buch stellt eine Auswahl von Programmprofilen kommerzieller Sendeanstalten in Einzeluntersuchungen vor.

Inhaltsverzeichnis

Programmodelle und Programmentwicklung des Fernsehens von 1984 bis 1995 - Die RTLplus Deutschland Fernsehen GmbH & Co. Betriebs KG 1984 bis 1994 - Programmentwicklung und -präsentation von SAT.1 - Pro7: Portrait eines Fiction-Senders - Metamorphosen eines TV-Senders: Das Beispiel Tele 5 - VOX: zur Problematik eines informationsorientierten Vollprogramms - Lost and Found in Music-Television - HH1: Profil eines kommerziellen Lokalsenders.

Portrait

Dr. Joan Kristin Bleicher ist wissenschaftliche Mitarbeiterin des DFG-Projekts "Fernsehen in den neunziger Jahren. Programmstrategien - Programmentwicklung" im Literaturwissenschaftlichen Seminar der Universität Hamburg.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.