Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Psychologie des Unterrichts und der Schule als Buch
PORTO-
FREI

Psychologie des Unterrichts und der Schule

Buch (gebunden)
Dieser Band enthält einen systematischen Überblick über die theoretischen Grundlagen und die praktischen Anwendungsmöglichkeiten der psychologisch orientierten Unterrichtsforschung. Neben einer Darstellung der wichtigen Determinanten und Wirkungen de … weiterlesen
Buch

149,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Psychologie des Unterrichts und der Schule als Buch

Produktdetails

Titel: Psychologie des Unterrichts und der Schule

ISBN: 3801705390
EAN: 9783801705398
Herausgegeben von Franz E. Weinert, Niels Birbaumer, Dieter Frey
Hogrefe Verlag GmbH + Co.

Januar 1997 - gebunden - XXVI

Beschreibung

Dieser Band enthält einen systematischen Überblick über die theoretischen Grundlagen und die praktischen Anwendungsmöglichkeiten der psychologisch orientierten Unterrichtsforschung. Neben einer Darstellung der wichtigen Determinanten und Wirkungen des Schulunterrichts im allgemeinen stehen psychologische Erkenntnisse zu den speziellen Lernbereichen und Unterrichtsfächern im Mittelpunkt des Buches. Im einzelnen geht es um Lesen und Leseschwierigkeiten, Rechtschreiben und Rechtschreibschwierigkeiten, um Mathematik, um die sozialwissenschaftlichen Fachgebiete, um das Lehren und Lernen von Fremdsprachen, um die musischen Fächer, den Sport und die berufliche Ausbildung. Mehrere Kapitel zur Lern- und Leistungsdiagnostik sowie zur schulpsychologischen Beratung beschließen das Werk.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.