Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Briefwechsel mit Pauline Wiesel als Buch
PORTO-
FREI

Briefwechsel mit Pauline Wiesel

Hrsg. v. Barbara Hahn und a.
Buch (gebunden)
Der Briefwechsel Rahel Levin Varnhagens mit ihrer engsten Freundin Pauline Wiesel, von dem bisher nur ein kleiner Teil bekannt war, wird hier erstmals vollständig, textkritisch und kommentiert veröffentlicht. Die Briefe, in denen die Fragen der Zeit … weiterlesen
Buch

86,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Briefwechsel mit Pauline Wiesel als Buch

Produktdetails

Titel: Briefwechsel mit Pauline Wiesel
Autor/en: Rahel Levin Varnhagen, Birgit Bosold

ISBN: 3406413463
EAN: 9783406413469
Hrsg. v. Barbara Hahn und a.
Herausgegeben von Barbara Hahn
Beck

19. August 1997 - gebunden - 767 Seiten

Beschreibung

Der Briefwechsel Rahel Levin Varnhagens mit ihrer engsten Freundin Pauline Wiesel, von dem bisher nur ein kleiner Teil bekannt war, wird hier erstmals vollständig, textkritisch und kommentiert veröffentlicht. Die Briefe, in denen die Fragen der Zeit ohne jeglichen Respekt vor Autoritäten und Konventionen diskutiert werden, sind nicht nur literatur- und kulturgeschichtlich von Interesse, sondern auch ein Lesevergnügen, frisch und voller Humor.

Portrait

Rahel Varnhagen, geboren 1771 als ältestes Kind des jüdischen Kaufmanns und Bankers Markus Levin, unterhielt einen der wichtigsten Salons und bildete ein geistiges Zentrum Berlins. Sie ließ sich 1814 protestantisch taufen und heiratete Karl August Varnhagen von Ense. Sie wohnte dem Wiener Kongress bei, zog 1816 nach Karlsruhe und 1819 wieder zurück nach Berlin. Sie starb hoch verehrt 1833.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.