Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Pierre Bismuth als Buch
PORTO-
FREI

Pierre Bismuth

Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
Video and installation artist Pierre Bismuth uses the play between language and image to morph rational ideas into absurd situations, and vice versa. This volume charts the artist's development with a retrospective text, an interview, an analytical e … weiterlesen
Buch

41,49*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Pierre Bismuth als Buch

Produktdetails

Titel: Pierre Bismuth
Autor/en: Raimar Stange, Thierry Davilas, Michael Newman

ISBN: 208030514X
EAN: 9782080305145
Sprache: Englisch.
FLAMMARION

März 2006 - gebunden - 207 Seiten

Beschreibung

Video and installation artist Pierre Bismuth uses the play between language and image to morph rational ideas into absurd situations, and vice versa. This volume charts the artist's development with a retrospective text, an interview, an analytical essay, and 150 illustrations. Bismuth has exhibited his work extensively throughout Europe and North America. At his solo exhibition at the Kunstmuseum Thun in Switzerland in April 2005, he presented old and new works, including the first part of an ongoing collaboration with Michael Gondry entitled "The All Seeing Eye (The Easy Teenage Version)."Bismuth is the first contemporary artist to receive an academy award for coauthoring the 2004 Oscar-winning Best Original Screenplay Eternal Sunshine of a Spotless Mind.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Jean-Marc Bustamante
Buch (gebunden)
von Jacinto Lageira,…
John Armleder
Buch (gebunden)
von Lionel Bovier
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.