Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Raimundus Lullus. Die Exzerptensammlung aus Schriften des Raimundus Lullus im Codex Cusanus 83 als Buch
PORTO-
FREI

Raimundus Lullus. Die Exzerptensammlung aus Schriften des Raimundus Lullus im Codex Cusanus 83

4. Raimundus Lullus. Die Exzerptensammlung aus Schriften des Raimundus Lullus im Codex Cusanus 83. 'Schriften…
Buch (kartoniert)
Die Exzerptensammlung aus Schriften des Raimundus Lullus im Codex Cusanus 83 setzt die Reihe der Cusanus-Texte III. Marginalien fort. Eine kritische Neuedition mit einer Einleitung nach dem aktuellen Forschungsstand legt 26 unterschiedlich lange Noti … weiterlesen
Buch

28,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Raimundus Lullus. Die Exzerptensammlung aus Schriften des Raimundus Lullus im Codex Cusanus 83 als Buch

Produktdetails

Titel: Raimundus Lullus. Die Exzerptensammlung aus Schriften des Raimundus Lullus im Codex Cusanus 83

ISBN: 382530910X
EAN: 9783825309107
4. Raimundus Lullus. Die Exzerptensammlung aus Schriften des Raimundus Lullus im Codex Cusanus 83.
'Schriften der Philosophisch-historischen Klasse der Heidelberger Akademie der Wissenschaften'.
Sprache: Latin.
Bearbeitet von Ulli Roth
Herausgegeben von Ulli Roth
Universitätsverlag Winter

Juli 1999 - kartoniert - 88 Seiten

Beschreibung

Die Exzerptensammlung aus Schriften des Raimundus Lullus im Codex Cusanus 83 setzt die Reihe der Cusanus-Texte III. Marginalien fort. Eine kritische Neuedition mit einer Einleitung nach dem aktuellen Forschungsstand legt 26 unterschiedlich lange Notizen vor, welche Nicolaus Cusanus (1401-1464) in seinen frühen Jahren selbst anfertigte. Sie dokumentieren in einzigartiger Weise, wie sich ein Mann an der Schwelle des Spätmittelalters zur Neuzeit in die ungewöhnliche Gedankenwelt des Mallorkiners Raimundus Lullus (1232-1316) einarbeitete, die auch viele Renaissancedenker anregte. Schon ihr Umfang und ihre Themenhreite zeigen, wie sehr Cusanus das philosophisch-theologische Denken Lulls anzog. Von der Forschung konnte die Präsenz Lullscher Gedanken oder Formulierungen bis in sein Spätwerk nachgezeichnet werden. So spiegeln diese Exzerpte die Geistesverwandtschaft zweier Denker wider, welche abseits der großen Straßen der Schultheologie und -philosophie nach der göttlichen Weisheit suchten.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Theologenbriefwechsel im Südwesten des Reichs in der Frühen Neuzeit (1550-1620)
Buch (kartoniert)
von Christoph Strohm
Staatsmacht und Staatskredit
Buch (kartoniert)
von Wolfgang Reinhar…
Gefälschtes Recht aus dem Frühmittelalter
Buch (kartoniert)
von Steffen Patzold
Heiden im Himmel?
Buch (kartoniert)
von Peter von Moos, …
Die Geburt des fiktionalen Romans aus dem Geiste des Märchens
Buch (kartoniert)
von Fritz Peter Knap…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.