Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Soft Skills als Buch
PORTO-
FREI

Soft Skills

Das Kienbaum Trainingsprogramm. 'Kienbaum bei Haufe'. 1. Auflage 2006.
Buch (kartoniert)
Buch

24,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Soft Skills als Buch

Produktdetails

Titel: Soft Skills
Autor/en: Rainer Niermeyer

ISBN: 3448072877
EAN: 9783448072877
Das Kienbaum Trainingsprogramm.
'Kienbaum bei Haufe'.
1. Auflage 2006.
Haufe Lexware GmbH

23. Juni 2006 - kartoniert - 176 Seiten

Beschreibung

Soft Skills, also die weichen Fähigkeiten wie Einfühlungsvermögen und Kritikfähigkeit, sind für eine erfolgreiche Führungsarbeit unentbehrlich. In dem neuen Kienbaum-Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihre Soft Skills Schritt für Schritt trainieren können.

Inhaltsverzeichnis

  • Was sind Soft Skills?
  • Soft Skills sind entwicklungsfähig
  • Soft Skills basieren auf emotionaler Intelligenz
  • Warum Sie Soft Skills brauchen
  • Die wichtigsten Soft Skills kennen lernen und trainieren
  • Durchsetzungsvermögen
  • Einfühlungsvermögen
  • Integrationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Kritikfähigkeit
  • Networking
  • Teamfähigkeit
  • Überzeugungskraft
  • Verhandlungsgeschick
  • Soft Skills kommunizieren - wie geht das?
  • Hören Sie aktiv zu!
  • Senden Sie Ich-Botschaften!
  • Beherrschen Sie die Körpersprache!
  • Kann man Soft Skills messen?
  • Das Problem mit der Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Verkleinern Sie Ihren blinden Fleck: das JOHARI-Fenster
  • Bedingungen, die den Einsatz von Soft Skills beeinflussen
  • Die Landeskultur
  • Die Unternehmenskultur
  • Gruppengröße und -dynamik
  • Wie Sie Soft Skills der Mitarbeiter erkennen und verbessern
  • Das Bewerberinterview
  • Das Mitarbeitergespräch
  • Das Zielvereinbarungsgespräch
  • Das Konflikt- bzw. Kritikgespräch
  • Das Kundengespräch
  • Ihr individuelles Trainingsprogramm
  • Durchsetzungsvermögen
  • Einfühlungsvermögen
  • Integrationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Kritikfähigkeit
  • Networking
  • Teamfähigkeit
  • Überzeugungskraft
  • Verhandlungsgeschick
  • Nachwort
  • Literaturhinweise
  • Stichwortverzeichnis

Portrait

Rainer Niermeyer, vormals Mitglied der Geschäftsleitung und Partner der Kienbaum Management Consultants, berät führende internationale Unternehmen in den Bereichen "Personalentwicklung, Change Mangement und Diagnostik". Er ist Top 100 Speaker, Leadership Trainer und erfahrener Management Coach.

Leseprobe

1.3 Warum Sie Soft Skills brauchen (S. 15)

Im folgenden Abschnitt erfahren Sie, in welchen Bereichen Ihres beruflichen Lebens Soft Skills wichtig sind und wie sie dort eingesetzt werden können.


Sie können sich besser präsentieren

Eine gekonnte Selbstdarstellung ist ohne gut entwickelte Soft Skills nicht möglich. Wenn Sie als Führungskraft überzeugen wollen, müssen Sie sich und Ihre Ziele überzeugend darstellen können. Als Ansprechpartner für Kunden, Geschäftspartner, Mitarbeiter und Kollegen brauchen Sie ein überzeugendes Auftreten - und das lebt von Ihrem rhetorischen Geschick, Ihrer Kommunikationsfähigkeit,
Ihrer Authentizität und Persönlichkeit. Soft Skills helfen Ihnen, sich selbst und Ihre Ziele überzeugend präsentieren zu können.


Soft Skills bieten Orientierung

Soft Skills bieten Ihnen Sicherheit. Als Führungskraft müssen Sie sich immer wieder neuen Situationen stellen. Soft Skills erleichtern Ihnen die Orientierung, so dass Sie auch in komplexen und dynamischen Situationen souverän agieren. Stellen Sie sich vor, Sie wären der Kritik einer anderen Abteilung ausgesetzt. Dann könnte Ihnen ein sachlicher und konstruktiver Umgang mit Kritik, also das Soft Skill Kritikfähigkeit, helfen, die Situation zu meistern. Soft Skills stellen Werkzeuge dar, um sich in neuen, unsicheren und schwierigen Situationen zurechtzufinden und zu behaupten.


Sie kommunizieren klarer

Kommunikation und Interaktion bestimmen Ihren beruflichen Alltag. Nur wenn die Verständigung mit Ihren Mitarbeitern funktioniert, werden sie effektiv mit ihnen zusammenarbeiten. Und nur wenn Sie es verstehen, Unternehmensziele zu kommunizieren, wer den Mitarbeiter sich für ihre Umsetzung stark machen. Sie brauchen also Fähigkeiten im Bereich der Kommunikation, um erfolgreich zu sein. Soft Skills sind kommunikative Fähigkeiten, die die Effizienz in Interaktionen erhöhen.


Sie können sich selbst besser einschätzen />
Soft Skills sind Teil Ihrer personalen Kompetenz. Unter der personalen Kompetenz versteht man die Fähigkeit, sich selbst einschätzen und produktive Einstellungen, Werthaltungen, Motive und Selbstbilder
entwickeln zu können. Darüber hinaus ermöglicht die personale Kompetenz, die eigenen Talente, die Motivation sowie Leistungsziele zu entfalten und sich kreativ zu entwickeln und weiterzubilden. Personale Kompetenz beinhaltet die Kenntnis der eigenen Wünsche, Ziele und Emotionen. Das Wissen über die eigenen Stärken und Schwächen ermöglicht die gezielte Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit und die Chance, mit anderen effektiver zu interagieren und zu kommunizieren. Die personale Kompetenz stellt eine Grundvoraussetzung für zwischenmenschliche Beziehungen dar. Nur wer über sich selbst Bescheid weiß, über seine Fähigkeiten, Bedürfnisse und Ziele, ist in der Lage, sich auf andere Menschen einzulassen und deren Bedürfnisse und Motive zu erkennen. Insofern stellt die personale Kompetenz eine Voraussetzung für die soziale Kompetenz dar.


Checkliste: So prüfen Sie Ihre personale Kompetenz

> Was wissen Sie über Ihre Emotionen?
> Was lösen unterschiedliche Situationen bei Ihnen aus?
> Wie gehen Sie dann mit Ihren Stimmungen um?
> Was hat das für Auswirkungen auf Sie und Ihr Umfeld?
> Sind Sie berechenbar oder kann man Sie nur sehr schwer einschätzen?
> Können Sie Ihre Emotionen regulieren?
> Wie tun Sie das?
> Was sind Ihre Stärken und Schwächen?
> Setzen Sie sich intensiv mit sich und Ihren Fähigkeiten auseinander?
> Machen Sie sich bewusst, was Sie können, aber auch, wo sie an Ihre Grenzen stoßen?
> Warum verfolgen Sie bestimmte Ziele?
> Was würden Sie an Ihrer Persönlichkeit ändern, wenn Sie die Möglichkeit dazu hätten?
> Versuchen sie sich klar zu werden, warum Sie das tun würden?
> Was sind die Auslöser?
> Innere oder äußere Zwänge?
> Wie können Sie diese Punkte real
istisch angehen?


Die Zusammenarbeit klappt reibungsloser

Soft Skills sind auch Teil Ihrer sozialen Kompetenz. Darunter versteht man die Fähigkeit, kommunikativ und kooperativ zu handeln, d. h. sich mit anderen kreativ auseinanderzusetzen und sich beziehungsorientiert zu verhalten. Individuelle Handlungsziele und Absichten werden mit den Werten und Einstellungen anderer Menschen bzw. einer Gruppe verknüpft. Als sozial kompetente Führungskraft erkennen Sie beispielsweise, wie Sie Ihre Ziele unter Berücksichtigung der Ziele und Motive Ihrer Mitarbeiter erreichen können. Soziale Kompetenzen beschreiben die Fähigkeit, die individuellen Ziele, Wünsche und Absichten erfolgreich mit denen anderer zu verbinden. Soziale Kompetenz besteht aus einem ganzen Bündel einzelner Soft Skills, deren Erwerb und Entwicklung niemals abgeschlossen ist.

Pressestimmen

"Dieses Buch erweist sich als Lehr- und Lernbuch. Der 'Aktivaspekt' kennzeichnet und prägt diese Veröffentlichung. Fallbeispiele, Tipps, Einschübe 'Darüber sollten Sie nachdenken', Checklisten und Trainingseinheiten ermöglichen und erfordern einen bewussten, übenden und lernenden Umgang mit der Veröffentlichung." Controller Magazin

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Coaching
Buch (kartoniert)
von Rainer Niermeyer
Projektmanagement
Buch (kartoniert)
von Philipp Hölzle
Psychologie für Führungskräfte
Buch (kartoniert)
von Anke von der Hey…
Strategisches Talent-Management
Buch (gebunden)
von Claudius Enaux, …
Gesprächstechniken für Führungskräfte
Buch (kartoniert)
von Anke von der Hey…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.