Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Beschäftigungspolitik! als Buch
PORTO-
FREI

Beschäftigungspolitik!

Argumente zur Neubelebung einer demontierten Strategie. 'Schriftenreihe der HWP'. 2001. 2001. Bibliographie.…
Buch (kartoniert)
Das Buch setzt sich kritisch mit der erfolglosen Beschäftigungspolitik der EU auseinander. Falsche Konzepte, der Verzicht auf eine expansive Finanzpolitik und die Verpflichtung der EU-Mitglieder auf Konsolidierung und Rückführung des Staates reduzier … weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Beschäftigungspolitik! als Buch

Produktdetails

Titel: Beschäftigungspolitik!
Autor/en: Rainer Volkmann

ISBN: 3810030902
EAN: 9783810030900
Argumente zur Neubelebung einer demontierten Strategie.
'Schriftenreihe der HWP'.
2001. 2001.
Bibliographie.
Book.
VS Verlag für Sozialw.

31. Januar 2001 - kartoniert - 269 Seiten

Beschreibung

Das Buch setzt sich kritisch mit der erfolglosen Beschäftigungspolitik der EU auseinander. Falsche Konzepte, der Verzicht auf eine expansive Finanzpolitik und die Verpflichtung der EU-Mitglieder auf Konsolidierung und Rückführung des Staates reduzieren Beschäftigungspolitik auf reine Arbeitsmarktpolitik. Deren Rechtfertigungen werden in diesem Buch widerlegt.

Inhaltsverzeichnis

I: Beschäftigungspolitik - und ihre Demontage.- 1. Der lange Weg in die (unvermeidliche) Krise.- 2. Grundlinien einer falschen Wirtschaftspolitik.- 3. Beschäftigungspolitik entsteht!.- 4. Die Demontage I: Sparpolitik contra Beschäftigungspolitik.- 5. Die Demontage II: Wie wissenschaftliche Beratung die Beschäftigungspolitik diskreditiert.- 6. Die Demontage III: Kreditaufnahme für mehr Beschäftigung ist von Übel: Der Crowding-Out-Effekt.- 7. Beschäftigungspolitik im Zentrum der Wirtschaftspolitik.- II: Beschäftigungspolitik und die Europäische Union.- 1. Zoll-, Wirtschafts- und Währungsunion.- 2. Die EU-Kommission will mehr Beschäftigung - aber wie ?.- 3. Beschäftigungspolitik und die Verträge von Maastricht und Amsterdam.- 4. Exkurs: Theoretische Diskurse über das Gebrauchswertversprechen: Niedriger Lohn schafft Beschäftigung.- 5. Vielfalt in Europa - Ausdruck der Hilflosigkeit ?.- 6. Beschäftigungspolitisch erfolgreiche Länder: Konsequenzen für Deutschland.- 7. Was macht eigentlich die deutsche Bundesregierung?.- III: Konstruktion einer anderen Beschäftigungspolitik.- 1. These: Die Bedingungen für Beschäftigungspolitik sind heute eher giinstig.- 2. These: Eine national initiierte Beschäftigungspolitik schadet nicht der internationalen Wettbewerbsfähigkeit der Bundesrepublik.- 3. These: "Globalisierung" behindert nicht eine eigenständige Politik.- 4. These: Die Europäische Zentralbank kann die Beschäftigungspolitik unterstützen.- 5. These: Expansive Lohnpolitik ist notwendig und in der Währungsunion möglich.- 6. These: Staatlich initiierte Beschäftigungspolitik ist unter den Bedingungen des Amsterdamer Vertrages möglich.- 7. Exkurs: Zu möglichen Langfristperspektiven des Öffentlichen Sektors.- 8. These: Beschäftigungspolitik scheitert nicht an der "offenen außenwirtschaftlichen Flanke".- 9. These: Auch Europäische Beschäftigungspolitik kann finanziert werden.- 10. Was ist zu tun ?.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.