Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Klick ins Buch Wissenschaftstheoretische Grundlagen für die rechnerunterstützte Konstruktion als Buch
PORTO-
FREI

Wissenschaftstheoretische Grundlagen für die rechnerunterstützte Konstruktion

2006. Auflage. Book.
Buch (gebunden)
Was ist Konstruieren? Dieses Buches gibt die Antwort. Ziel des Autors ist es, eine Grundlage für zukünftige CAD-Systeme zu entwickeln und Potenziale zur Verbesserung von Konstruktionsprozessen aufzuzeigen. Allgemeinverständlich führt er in die Proble … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

200,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Wissenschaftstheoretische Grundlagen für die rechnerunterstützte Konstruktion als Buch

Produktdetails

Titel: Wissenschaftstheoretische Grundlagen für die rechnerunterstützte Konstruktion
Autor/en: Ralf-Stefan Lossack

ISBN: 3540296379
EAN: 9783540296379
2006. Auflage.
Book.
Springer Berlin Heidelberg

11. Juli 2006 - gebunden - 340 Seiten

Beschreibung

Was ist Konstruieren? Dieses Buches gibt die Antwort. Ziel des Autors ist es, eine Grundlage für zukünftige CAD-Systeme zu entwickeln und Potenziale zur Verbesserung von Konstruktionsprozessen aufzuzeigen. Allgemeinverständlich führt er in die Problemstellung ein und entwickelt - anhand zahlreicher Beispiele aus dem historischen Kontext - wissenschaftstheoretische Grundlagen. Plus: Vorschlag einer interdisziplinären Konstruktionstheorie.

Inhaltsverzeichnis

Aspekte der Virtualisierung von Konstruktionsprozessen.- Wissenschaftstheoretische Grundlagen.- Theoriebegriff in den Natur- und Ingenieurwissenschaften.- Logiken für das Konstruieren.- Ausgewählte Konstruktionstheorieen.- Grundlagen zu einer domänenunabhängigen Konstruktionstheorie.- Ausblick.- Zusammenfassung.

Portrait

Priv.-Doz. Dr.-Ing. habil. Ralf-Stefan Lossack (geb. 1962) studierte und promovierte (1997) an der Universität Karlsruhe. Im Anschluss forschte er an der Universität von Tokio an neuen Modellen für rechnerunterstützte Konstruktionsprozesse. Seit 1998 war Dr. Lossack Oberingenieur und stellvertretender Leiter des Instituts für Rechneranwendung in Planung und Konstruktion an der Universität Karlsruhe und habilitierte sich im Fachgebiet der Rechnerunterstützten Konstruktion. Ab 2004 leitete er in Graz den Bereich Virtuelles Engineering am Kompetenzzentrum - Virtuelles Fahrzeug mbH und ist seit 2005 bei der Magna Steyr Fahrzeugtechnik Projektleiter für Themen der virtuellen Produktentwicklung.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.