Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die moderne englischsprachige Lyrik in Südafrika 1950-1980 als Buch
PORTO-
FREI

Die moderne englischsprachige Lyrik in Südafrika 1950-1980

Eine Darstellung aus funktions- und wirkungsgeschichtlicher Perspektive. 'Anglistische Forschungen'.
Buch (kartoniert)
Die Studie beabsichtigt, einen literarhistorischen Beitrag zur Beschreibung der englischsprachigen südafrikanischen Dichtung im Zeitraum von etwa 1950 bis 1980 zu leisten. Am Beispiel zahlreicher, in der gegenwärtigen Diskussion teilweise vernachläss … weiterlesen
Buch

46,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Die moderne englischsprachige Lyrik in Südafrika 1950-1980 als Buch

Produktdetails

Titel: Die moderne englischsprachige Lyrik in Südafrika 1950-1980
Autor/en: Ralph Pordzik

ISBN: 3825309339
EAN: 9783825309336
Eine Darstellung aus funktions- und wirkungsgeschichtlicher Perspektive.
'Anglistische Forschungen'.
Universitätsverlag Winter

Juli 2000 - kartoniert - 369 Seiten

Beschreibung

Die Studie beabsichtigt, einen literarhistorischen Beitrag zur Beschreibung der englischsprachigen südafrikanischen Dichtung im Zeitraum von etwa 1950 bis 1980 zu leisten. Am Beispiel zahlreicher, in der gegenwärtigen Diskussion teilweise vernachlässigter Autoren und Autorinnen versucht sie zu zeigen, dass der sich soeben emanzipierenden modernen Lyrik der 50er Jahre durch die Apartheid eine Richtungsänderung vermittelt wurde, die sie von ihrer ursprünglichen Zielsetzung - der Entfaltung eines modernen, nach westlichen Maßstäben geformten Idioms und des damit verbundenen Bewusstseins einer potentiellen Veränderbarkeit der gesellschaftlichen Verhältnisse durch kulturelle Aktivität - wegführte und damit einen Prozess der Inventur der westlichen Lyriktradition einleitete. Die zunächst affirmative Auseinandersetzung der südafrikanischen Lyrik mit dieser Tradition weitete sich dabei unter dem Problemdruck der Lebenswirklichkeit aus zu einer Überprüfung ihrer kulturellen und sozialen Prämissen und formalisierte sich schließlich in der Überwindung dieser Tradition in einem breiten Spektrum an Konzeptionen, die von afroamerikanischen Kultureinflüssen und populär-synkretischen Mischformen bis zur Rezitationslyrik und zur politischen Dichtung in der weißen Literatur reichen.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.