Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Rauschdrogenfälle aus dem nachzamonischen Deutsch-Mikrotanien als Buch
PORTO-
FREI

Rauschdrogenfälle aus dem nachzamonischen Deutsch-Mikrotanien

Der Listenfall und andere. . Paperback.
Buch (kartoniert)
Der Autor ist Jahrgang 1940 und schreibt unter dem Pseudonym Rolf Rüdiger. Er war bis 01. Dezember 2000 23 Jahre in der Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität beim Zollfahndungsamt Berlin tätig. Vom 01. Oktober 1978 bis zur Pensionierung Angehöriger d … weiterlesen
Buch

27,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Rauschdrogenfälle aus dem nachzamonischen Deutsch-Mikrotanien als Buch

Produktdetails

Titel: Rauschdrogenfälle aus dem nachzamonischen Deutsch-Mikrotanien

ISBN: 3899066650
EAN: 9783899066654
Der Listenfall und andere. .
Paperback.
Herausgegeben von Rolf Rüdiger
Books on Demand

26. Oktober 2005 - kartoniert - 372 Seiten

Beschreibung

Der Autor ist Jahrgang 1940 und schreibt unter dem Pseudonym Rolf Rüdiger. Er war bis 01. Dezember 2000 23 Jahre in der Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität beim Zollfahndungsamt Berlin tätig. Vom 01. Oktober 1978 bis zur Pensionierung Angehöriger der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift (Kripo/Zoll) in Berlin. Von September 1990 bis Dezember 1994 als erster und einziger Westzöllner Fernstudium der Kriminalistik an der Humboldt Universität zu Berlin. Abschluss: Diplom Kriminalist. Pensionierung am 01. Dezember 2000 aus gesundheitlichen Gründen. Lebt in Berlin.

Bisher von ihm erschienen beim Verlag videel in Niebüll:
Ich war Kressin, 23 Jahre Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität beim Zollfahndungsamt Berlin.

Barbara und Vicki, ein Leben mit der Sucht.

Telefonüberwachung, Betrachtungen einer Grundrechtsbeschränkung

Portrait

Der Autor ist Jahrgang 1940 und schreibt unter dem Pseudonym Rolf Rüdiger. Er war bis 01. Dezember 2000 23 Jahre in der Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität beim Zollfahndungsamt Berlin tätig. Vom 01. Oktober 1978 bis zur Pensionierung Angehöriger der Gemeinsamen Ermitt-lungsgruppe Rauschgift (Kripo/Zoll) in Berlin. Von September 1990 bis Dezember 1994 als erster und einziger Westzöllner Fernstudium der Kriminalistik an der Humboldt Universität zu Berlin. Abschluss: Diplom Kriminalist. Pensionierung am 01. Dezember 2000 aus gesundheitlichen Gründen. Lebt in Berlin.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.