Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Rechtstransformation in Mittel- und Osteuropa als Buch
PORTO-
FREI

Rechtstransformation in Mittel- und Osteuropa

Juristische Rahmenbedingungen der EU-Osterweiterung. 'DUV Sozialwissenschaft'. 1. Auflage. 2002. 7…
Buch (kartoniert)
Der Beschluss, die Europäische Union zu erweitern, stellt die beitrittswilligen Staaten Mittel- und Osteuropas vor die anspruchsvolle Aufgabe, ihr Recht in fast allen Bereichen des Wirtschaftslebens schrittweise an die Gemeinschaftsordnung anzupassen … weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Rechtstransformation in Mittel- und Osteuropa als Buch

Produktdetails

Titel: Rechtstransformation in Mittel- und Osteuropa

ISBN: 3824444828
EAN: 9783824444823
Juristische Rahmenbedingungen der EU-Osterweiterung.
'DUV Sozialwissenschaft'.
1. Auflage. 2002.
7 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie.
Book.
Herausgegeben von Manfred A. Dauses
Deutscher Universitätsvlg

25. September 2002 - kartoniert - 399 Seiten

Beschreibung

Der Beschluss, die Europäische Union zu erweitern, stellt die beitrittswilligen Staaten Mittel- und Osteuropas vor die anspruchsvolle Aufgabe, ihr Recht in fast allen Bereichen des Wirtschaftslebens schrittweise an die Gemeinschaftsordnung anzupassen. Vor diesem Hintergrund und im Kontext der ökonomischen und gesamtpolitischen Implikationen analysieren die Beiträge aktuelle juristische Aspekte der profunden Systemtransformation in Ungarn, der Tschechischen Republik und der Russischen Föderation. Dabei werden die Herausforderungen und Bestrebungen, Erfolge und Unzulänglichkeiten des komplexen und interdependenten Rechtsanpassungsprozesses schwerpunktmäßig am Beispiel des Kartellrechts, der Eigentumsordnung und des Bankenwesens dargestellt.

Inhaltsverzeichnis

Sirchich: 'Rechtsangleichung in Ungarn'

Horácek: 'Das tschechische Kartellrecht seine Vereinbarkeit mit dem EG-Kartellrecht'

Riester: 'Die Transformation der Eigentumsordnung in der Russländischen Föderation'

Heimerl: 'Umstrukturierung der Bankensysteme in den Staaten Mittel- und Osteuropas'

Portrait

Prof. Dr. Manfred A. Dauses ist Ordinarius f r fentliches Recht mit Schwerpunkt Europarecht an der Universit Bamberg und Honorarprofessor an der Karls-Universit Prag. Er ist Direktor h.c. des Gerichtshofes der Europ chen Gemeinschaft, Herausgeber des Standardwerks "Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts" und Autor zahlreicher B cher und Aufs e.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Unternehmenskooperationen im EG-Binnenmarkt
Buch (kartoniert)
von Reinhard Meckl
Systemische Rationalisierungsprozesse
Buch (kartoniert)
von Wilfried Mende
Politische Responsivität
Buch (kartoniert)
von Melanie Walter
Brücken der Mobilisierung
Buch (kartoniert)
von Thomas Ohlemache…
Staatlichkeit im Wandel
Buch (kartoniert)
von Christoph Knill
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.