Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Regionalisierung der Strukturpolitik in Nordrhein-Westfalen als Buch
PORTO-
FREI

Regionalisierung der Strukturpolitik in Nordrhein-Westfalen

Auflage 1997. Book.
Buch (kartoniert)
Angesichts der Defizite traditioneller Politikmuster versuchen derzeit verschiedene Bundesländer, ihre Strukturpolitik durch eine "Regionalisierung" zu reorganisieren. Besondere Aufmerksamkeit findet dabei insbesondere das Land Nordrhein-Westfalen, d … weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Regionalisierung der Strukturpolitik in Nordrhein-Westfalen als Buch

Produktdetails

Titel: Regionalisierung der Strukturpolitik in Nordrhein-Westfalen

ISBN: 3531130250
EAN: 9783531130255
Auflage 1997.
Book.
Herausgegeben von Rolf G. Heinze, Helmut Voelzkow
VS Verlag für Sozialwissenschaften

26. Juni 1997 - kartoniert - 280 Seiten

Beschreibung

Angesichts der Defizite traditioneller Politikmuster versuchen derzeit verschiedene Bundesländer, ihre Strukturpolitik durch eine "Regionalisierung" zu reorganisieren. Besondere Aufmerksamkeit findet dabei insbesondere das Land Nordrhein-Westfalen, das mit der "Zukunftsinitiative Montanregionen", der "Zukunftsinitiative für die Regionen Nordrhein-Westfalens" und mit der Aufforderung an die Regionen, mittelfristige Entwicklungskonzepte aufzustellen, in der Regionalisierung von Strukturpolitik wichtige Erfahrungen sammeln konnte. Die Studie präsentiert die Ergebnisse einer prozessualen Begleitforschung dieser Regionalisierungspolitik des Landes. Die Umsetzung der neuen Regional- und Strukturpolitik des Landes wird anhand von fünf ausgewählten Regionen (Bergisches Land, Dortmund/Unna/Hamm, Emscher-Lippe, Niederrhein und Ostwestfalen-Lippe) analysiert und vergleichend ausgewertet.

Inhaltsverzeichnis

Einführung und Danksagung.
- I. Forschungsfragen und Forschungsdesign.- 1 Die Regionalisierung der Strukturpolitik in Nordrhein-Westfalen - Die "Zukunftsinitiativen" und ihre konzeptionellen Grundlagen.- 2 Hypothesen und Fragestellungen der Begleitforschung.- 3 Methodisches Vorgehen.
- II. Regionalberichte.- Regionalbericht Niederrhein.- 1 Skizze der Region.- 2 Chronologie der Regionalisierung von Strukturpolitik.- 3 Analyse der Regionalisierung von Strukturpolitik.- 3.1 Entscheidungsstrukturen und -verfahren.- 3.2 Gesellschaftliche Kooperation.- 3.3 Inhalte des regionalen Entwicklungskonzepts.- 3.4 Integration von Fachpolitiken.- 3.5 Zum Verhältnis von Politik und Verwaltung.- 3.6 Vertikale Kooperation.- 3.7 Interkommunale Kooperation.- 4 Zusammenfassung und Bewertung.- Regionalbericht Emscher-Lippe.- 1 Skizze der Region.- 2 Chronologie der Regionalisierung von Strukturpolitik.- 3 Analyse der regionalen Strukturpolitik.- 3.1 Inhalte regionalen Entwicklungskonzepts.- 3.2 Entscheidungsstruktur und -verfahren.- 3.3 Interkommunale Kooperation.- 3.4 Integration von Fachpolitiken auf regionaler Ebene.- 3.5 Gesellschaftliche Kooperation.- 3.6 Vertikale Koordination.- 4 Zusammenfassung und Bewertung.- Anhang 1: Der Arbeitskreis Weiterbildung und Umschulung.- Anhang 2: Chronologie der Regionalisierung der Strukturpolitik.- Regionalbericht Dortmund/ Kreis Unna/ Hamm.- 1 Skizze der Region.- 2 Chronologie der Regionalisierung von Strukturpolitik.- 3 Analyse der Regionalisierung von Strukturpolitik.- 3.1 Inhalte des regionalen Entwicklungskonzeptes.- 3.2 Entscheidungsstruktur und -verfahren.- 3.3 Interkommunale Kooperation.- 3.4 Integration von Fachpolitiken auf regionaler Ebene.- 3.5 Gesellschaftliche Kooperation.- 3.6 Vertikale Koordination.- 3.7 Integration von Fachpolitiken auf Landesebene.- 3.8 Interregionale Kooperation.- Anhang 1: Abstimmungsverfahren zur Erarbeitung eines regionalen Entwicklungskonzepts.- Anhang 2: Teilnehmerliste der Regionalkonferenz.- Regionalbericht Bergische Großstädte.- 1 Skizze der Region.- 2 Chronologie der Regionalisierung von Strukturpolitik.- 3 Analyse der Regionalisierung von Strukturpolitik.- 3.1 Inhalte des regionalen Entwicklungskonzeptes.- 3.2 Entscheidungsstruktur und -verfahren.- 3.3 Interkommunale Koooperation.- 3.4 Integration von Fachpolitiken auf der regionalen Ebene.- 3.5 Gesellschaftliche Kooperation.- 3.6 Vertikale Kooperation.- 3.7 Integration von Fachpolitiken auf Landesebene.- 3.8 Interregionale Kooperation.- 4 Zusammenfassung und Bewertung.- Regionalbericht Ostwestfalen-Lippe.- 1 Skizze der Region.- 2 Chronologie der Regionalisierung von Strukturpolitik.- 3 Analyse der Regionalisierung von Strukturpolitik.- 3.1 Inhalte des regionalen Entwicklungskonzeptes.- 3.2 Entscheidungsstruktur und -verfahren.- 3.3 Interkommunale Kooperation.- 3.4 Integration von Fachpolitiken auf der regionalen Ebene.- 3.5 Gesellschaftliche Kooperation.- 3.6 Vertikale Kooperation.- 3.7 Integration von Fachpolitiken auf Landesebene.- 4 Zusammenfassende Auswertung.
- III. Synopsen.- Inhalte der regionalen Entwicklungskonzepte.- 1 Leitbilder und Entstehungszusammenhänge.- 2 Die Regionalen Entwicklungskonzepte: Profile.- 2.1 Innovation und Technologie.- 2.2 Qualifikation.- 2.3 Wirtschaft und Arbeitsmarkt.- 2.4 Frauenspezifische Aspekte des Strukturwandels.- 2.5 Entwicklung der Infrastruktur.- 2.6 Umwelt und Energiesituation.- 2.7 Sonstige Faktoren.- 3 Zusammenfassung.- Entscheidungsstrukturen und -verfahren.- 1 Initiative zur Erarbeitung regionaler Entwicklungskonzepte.- 2 Lenkungsorgane der Regionalisierungsverfahren.- 3 Regionalkonferenzen.- Interkommunale Kooperation.- 1 Region Bergische Großstädte.- 2 Region Dortmund/Kreis Unna/Hamm.- 3 Region Emscher-Lippe.- 4 Region Niederrhein.- 5 Region Ostwestfalen-Lippe.- 6 Zusammenfassung.- Integration von Fachpolitiken auf regionaler Ebene.- 1 Region Ostwestfalen-Lippe.- 2 Region Dortmund/Kreis Unna/Hamm.- 3 Region Emscher-Lippe.- 4 Region Niederrhein.- 5 Region Bergische Großstädte.- 6 Zusammenfassung.- Gesellschaftliche Beteiligung.- 1 Gesellschaftliche Beteiligungsformen.- 2 Varianzen zwischen den Untersuchungsregionen.- 2.1 Region Niederrhein.- 2.2 Region Dortmund/ Kreis Unna/ Hamm.- 2.3 Region Bergische Großstädte.- 2.4 Region Emscher-Lippe.- 2.5 Region Ostwestfalen-Lippe.- 3 Beteiligungsstrukturen und Beteiligungsdynamik.- Vertikale Koordination.- 1 Abstimmung zwischen Region und Regierungspräsident.- 2 Abstimmung zwischen Region und Landesregierung.- Interregionale Kooperation.
- IV. Auswertung und Schlußfolgerungen.- 1 Zusammenfassung der Ergebnisse.- 3 Schlußfolgerungen und Handlungsempfehlungen.- Literatur.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.