Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Software Engineering als Buch
PORTO-
FREI

Software Engineering

Eine Einführung für Informatiker und Ingenieure: Systeme, Erfahrungen, Methoden, Tools. 4. , überarbeitete und…
Buch (kartoniert)
Zum Lernen, Nachschlagen und die erfolgreiche Praxis des Software Engineering. Das Buch ist so aufbereitet, dass es die wesentlichen Teilgebiete des internationalen "Software Engineering Body of Knowledge" (SWEBOK) abdeckt: DIE Grundlage für eine Aus … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

44,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Software Engineering als Buch

Produktdetails

Titel: Software Engineering
Autor/en: Reiner Dumke

ISBN: 3528353554
EAN: 9783528353551
Eine Einführung für Informatiker und Ingenieure: Systeme, Erfahrungen, Methoden, Tools.
4. , überarbeitete und erweiterte Aufl. 2003.
Book.
Vieweg+Teubner Verlag

12. Dezember 2003 - kartoniert - 480 Seiten

Beschreibung

Zum Lernen, Nachschlagen und die erfolgreiche Praxis des Software Engineering. Das Buch ist so aufbereitet, dass es die wesentlichen Teilgebiete des internationalen "Software Engineering Body of Knowledge" (SWEBOK) abdeckt: DIE Grundlage für eine Ausbildung im Software Engineering nach internationalem Standard. Hier erfahren Sie alles über die Grundprinzipien, Methoden und Technologien jeweils im Kontext ihrer erfolgreichen Umsetzung und Anwendung. Die Darstellung folgt der UML-Methode mit den jeweiligen Tool-Anwendungen. Bereits über 10-jährige erfolgreiche Anwendung des Werkes in der Ausbildung von Informatikern,Wirtschaftsinformatikern und Ingenieuren. Die Vorteile für Sie: Klare Strukturierung, Berücksichtigung der wichtigsten Software-Systemarten und die Behandlung der Software-Technologien. Dem Leser steht ein kostenloser Online-Service zur Verfügung. Die neue Auflage wurde gänzlich überarbeitet und aktualisiert.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Software-Entwicklungsphasen und -Lebenszyklen - Die Rolle des Personals und der Tools bei der Entwicklung - Software-Messung und -Bewertung - Software-Management - Entwicklungskonzepte für die verschiedenen Software-Systemklassen - Moderne SE Paradigmen - UML-basierte Software-Entwicklung

Portrait

Prof. Dr.-Ing. habil. Reiner R. Dumke lehrt Software-Technik an der Universität Magdeburg. Er ist Leiter des dortigen Software-Messlabors sowie Leiter bzw. Mitglied in maßgeblichen Gremien auf dem Gebiet der Softwaremetrie (GI-Fachgruppe für Software-Messung und -Bewertung; DASMA; COSMIC).

Pressestimmen

"Das Buch ist ohne Einschränkung aus pädagogisch-didaktischer Perspektive für Studenten gut geeignet. In meinen Lehrversanstaltungen werde ich es empfehlen und verwenden."
Prof. Dr. Nicolai Krämer, Universität Tübingen
"/.../ anschaulich, ausreichend kompremiert, sehr klar strukturiert. Das Buch werde ich meinen Studenten sehr empfehlen."
Prof. Dr.-Ing. Werner Söte, FH Osnabrück
"Das Buch kann ich meinen Studierenden mit Vertíefung im Bereich Software-Technik empfehlen."
Prof. Dr. Thomas Keppler, HDM Stuttgart
"/.../ erfüllt die hohen Erwartungen vollständig. Sehr empfehlenswert."
Prof. Dr. B. Wrenger, FH Lipppe/Höxter
"Das Buch ist empfehlenswert, weil es die theoretischen und praktischen Aspekte von Software Engineering und dessen Methoden vereint."
Prof. Dr. Bodo Rieger, Uni Osnabrück
"Ein kompakter und aktueller Überblick über die Softwaretechnik."
Prof. Dr. Hans-Peter Weber, FH Darmstadt
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.